Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)

Wegweiser am Wegesrand
Unser Wegweiser
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)
Rund um den Pferdskopf vom Wanderparkplatz Eichholz (Taunus)

Erstellt von: RS
Streckenlänge: 8 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 15 Min.
Höhenmeter ca. ↑363m  ↓363m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Nahe der kleinen Ortschaft Treisberg findet sich am örtlichen Skilift der Wanderparkplatz Eichholz, Ausgangspunkt zu dieser Wanderung. Die Wanderung führt uns einmal um den Pferdskopf, südlich von Treisberg gelegen, und fast ausschließlich durch ein schönes Waldgebiet.

Vom Wanderparkplatz aus führt unsere Markierung „Roter Rehbock“ uns zunächst aufwärts, dann abwärts in Richtung der kleinen Ortschaft Brombach, ganz im Osten unserer Wanderung. Doch noch bevor wir Brombach erreichen, leitet unser Weg uns nach rechts, und von nun an geht es aufwärts, vorbei an einem Brunnen, bis zum höchsten Punkt der Wanderung auf 603m ü. NN.

Von nun an geht es dann natürlich abwärts, und vorbei an einer Schutzhütte wandern wir noch ein gutes Stück, mal links, mal rechts, bevor es, am Waldrand angekommen, hinaus auf freies Feld geht. Bei schöner Fernsicht geht es nun bis nach Treisberg. Nach wenigen Metern durch den Ort folgen wir dann den Wegweisern weiter abwärts, bei weiterhin schöner Fernsicht, bis wir wieder den Wanderparkplatz „Eichholz“ erreichen.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.