Rötelsteinpfad und Grenzweg ab L 134


Erstellt von: Natur Provence
Streckenlänge: 13 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 33 Min.
Höhenmeter ca. ↑526m  ↓526m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Nach einem Spaziergang zur nahegelegenen Quelle der Nahe bei Selbach unternahmen wir im August 2015 noch diese Wanderung, allerdings ohne zu den üblichen Parkplätzen bei Gronig oder Oberthal zu fahren; gefunden wurde eine Parkmöglichkeit an der L134 zwischen Selbach und Oberthal. Von dort ging es zunächst steil bergauf durch den Wald zum Losenberg. 

Ab da wandert man auf dem Rötelsteinpfad bzw. Grenzweg.

Dann geht es hinunter zur noch jungen Nahe, durch den Oberthaler Bruch bis zum Nohmühlenbach, dem man bachaufwärts nach rechts folgt. Nachdem man in der Ferne an zwei Steinbrücken vorbeigegangen war, erreicht man wieder Bäche: Lautenfloß und Humweilerbach. Letzterem folgt man längere Zeit bis ungefähr Höhe Zeltplatz Kapellenwiese. Weiter auf dem Weg grobe Richtung Westen, und man gelangt wieder auf die Landstraße 134.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Natur Provence via ich-geh-wandern.de