Moselsteig-Seitensprung Karlskopf-Panoramaweg (Mosel-Saar-Ruwer)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 10.78km
Gehzeit: 03:13h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 174
Höhenprofil und Infos

Der Karlskopf-Panoramaweg ist einer der Moselsteig-Seitenprünge, die entlang des Moselsteigs als Rundwanderwege angelegt wurden. Start des Karlskopf-Panoramawegs ist am Sportplatz in Pellingen, zugleich auch der höchste Punkt des Panoramawegs. Vom Sportplatz leitet der Panoramaweg zunächst zum Ehrenmal am Höthkopf und schon hier auf den ersten Metern genießt man den weiteren Blick über das Wandergebiet Mosel-Saar-Ruwer und hinüber in die Eifel und nach Luxemburg.

Man passiert die Rekonstruktion einer alten Römerstraße und wandert man auf dem Karlskopf-Panoramaweg bergab bis an die Bundesstraße B 268 heran. Erst auf einem Wirtschaftsweg parallel zur Bundesstraße und später durch offene Busch- und Heckenlandschaft kommt man zu einem Aussichtspunkt, mit schönem Blick ins Konzer Tälchen, einem früheren Umlauftal der Mosel, das seit alters her von Weinbauern bewirtschaftet wird.

Es geht weiter auf Krettnach zu, wo der Panoramaweg Weinberge erreicht. Dann geht es hinein in den Wald und auf der Höhe über freies Wiesengelände zum Gedenkkreuz auf dem Karlskopf, wieder mit sehr schönem Panoramablick über die Landschaft rund um Trier.

Das nächste Ziel des Karlskopf-Panoramawegs ist die Marienkapelle von Oberemmel. Hierhin wandert man über Weinbergswege. Ab der Kapelle wird es bis hinauf zum Waldrand richtig steil. Teilweise durch Douglasienwald kommt man zur Schanzenhütte Pellingen. Von hier sind des dann nur noch ein paar Meter bis zum Parkplatz am Sportplatz, wo der Moselsteig-Seitensprung endet.

Alles in allem eine schöne Runde in der "zweiten Reihe" im Moseltal. Pellingen ist übrigens Namensgeber der naturräumlichen Einheit Pellinger Hochflächen. Das Hauptfließgewässer des Gebietes ist der obere Olewiger Bach. Die Hochflächen liegen im Bereich der Verbandsgemeinden Konz, Trier-Land, Ruwer, Saarburg-Kell und der südöstlichen Stadtteile von Trier.


Bildnachweis: Von Jacquesverlaeken [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
12.49km
Gehzeit:
03:01h

In Konz mündet die Saar in die Mosel. Aber so wie sie heute mündet, so sah es nicht immer hier aus. Das Konzer Tälchen, östlich von Konz gelegen,...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
19.53km
Gehzeit:
04:58h

Wir beginnen unsere Wanderung auf dem Saarweinwanderweg am Parkplatz am Sportstadion in Konz in der Lindenstraße. Wir folgen der Lindenstraße Richtung...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.98km
Gehzeit:
02:16h

Pluwig ist eine Ortsgemeinde am Westrand des Osburger Hochwalds im Wandergebiet Mosel-Saar-Ruwer. In Pluwig wurde ein Panorama-Wanderweg angelegt...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
HöthkopfKarlskopfMoselsteig-Seitensprung
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt