Montabäurer Mären


Erstellt von: 'Maja'
Streckenlänge: 22 km
Gehzeit o. Pause: 5 Std. 50 Min.
Höhenmeter ca. ↑704m  ↓743m
Themenwanderweg Montabaurer Mären

Willkommen in der Welt der Westerwälder Sagen! Wer noch nie vom Murkelmännchen oder König Taborein gehört hat, dem bietet sich ab sofort die Gelegenheit, die Sagenwelt des Westerwalds hautnah zu erleben.

Bei Montabaur im Lahn-Westerwald gibt es einen neuen Themenwanderweg mit dem Titel Montabäurer Mären. 17 Informationsstationen berichten entlang des Wegs von Montabaur über Wirzenborn und Nomborn nach Nentershausen über sagenhafte Ereignisse. Das ist eine Art Wandermärchen: die Wanderung wird zur Erzählstunde.

Die Montabäurer Mären sind ein Pilotprojekt für ein überregionales Konzept, das die vergessenen Sagen wieder ins Gedächtnis rufen soll. Ziel ist es, diese Orte sichtbar und die Schauplätze "erwanderbar" zu machen. Weitere Sagenrouten im gesamten Westerwald sind bereits konzipiert und warten auf ihre Umsetzung, berichtet die Webseite sagenhafter-westerwald.com

1. November 2016

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.