Nentershausen (Westerwald)


(+) vergrößern
Artikelbild

Bereits 841 erfolgte die erste urkundliche Erwähnung von Nentershausen. Der Ort wird heute geprägt durch die große Hallenkirche St. Laurentius.

Die neugotische St. Laurentius Kirche mit ihren imposanten Dimensionen wurde von 1863-66 errichtet und 1867 durch Bischof Joseph Blum geweiht. Dass die Inneneinrichtung am Tag der Einweihung noch so gut wie nicht vorhanden war, tat der Freude über dieses Gotteshaus sicherlich keinen Abbruch. Erst nach und nach sammelte Pfarrer Theodor Reichwein Spenden bei den Gemeindegliedern und der Innenraum konnte ausgestaltet werden. Die Ausstattung vom Ende des 19. Jahrhunderts ist heute noch nahezu unverändert geblieben.

Ab dem Stadion der Eisbachtaler Sportfreunde sind Wanderungen durch zwei schöne Wiesentäler ausgeschildert. Entweder wendet man sich westlich nach Isselbach im Gelbachtal oder östlich nach Niedererbach im Erbachtal. Die Wanderwege sind mit den Kennbuchstaben Nh ausgeschildert und zwischen 4km und 6km lang.


Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.16km
Gehzeit:
01:38h

Kleine Rundtour ab Niedererbach über gut gekennzeichnete Wald- und Wiesenwege, durch Fischbach- und Wilbachtal nach Nentershausen und durchs Sandbachtal...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.46km
Gehzeit:
01:54h

Rund um den kleinen Ort Niedererbach wurden in jüngster Zeit drei neue Ortswanderwege angelegt. Die sogenannten Milanwege leiten durch die Umgebung...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.44km
Gehzeit:
04:19h

Diese Tour bietet eine sehr abwechslungsreiche Wegführung durch urige Wälder, freie Flächen mit herrlichen Ausblicken bis in den Taunus. Bei klarer...

Weitere Touren anzeigen