Lieserpfad Etappe 3 von Manderscheid nach Wittlich


Erstellt von: Tom - Wanderatlas Redaktion
Streckenlänge: 22 km
Gehzeit o. Pause: 6 Std. 26 Min.
Höhenmeter ca. ↑972m  ↓1104m
Lieserpfad Wegmarkierung

Die dritte Tagestour auf dem Lieserpfad durch die Vulkaneifel beginnt am Kurpark in Manderscheid (Grafenstraße). Wir wandern zur Balduinshütte und weiter zu einem Aussichtspunkt mit schönem Blick auf die Manderscheider Burgen.

Weiter geht, mit etwas Abstand zum Manderscheider Burgweiher, zur Robertskanzel und wieder ins Liesertal. Man wandert zur Schutzhütte Weifelsjunk, wechselt später die Uferseite der Lieser und kommt zu den spärlichen Resten der Biederburg. Hier geht es erneut über die Lieser.

Wir folgen dem Liesertal abwärts, kommen an der Aussichtsplattform Burgberg bei Karl vorbei und queren nach einiger Zeit die Landstraße L 60. Hinter der Straße passieren wir den Michelsfels und sind dann für einige Kilometer erneut allein mit dem Wald und dem Fluss, der uns den Weg leitet. 

Ziel der heutigen Etappe auf dem Lieserpfad ist Wittlich, einem Mittelzentrum zwischen Koblenz und Trier. Wittlich ist Verwaltungssitz des Landkreises Bernkastel-Wittlich. Ziel unserer Wanderung ist der Stadtpark Wittlich, in dem einige Kunstskulpturen stehen, die bei einem Bildhauer-Symposium 1989 entstanden sind.

Lieserpfad-Etappen


Lieserpfad Etappe 1Lieserpfad Etappe 2 - Lieserpfad Etappe 3 - Lieserpfad Etappe 4