Landkreis Oder-Spree


4 Bilder
Artikelbild

Der Landkreis Oder-Spree liegt im Osten des Landes Brandenburg grob zwischen Berlin und Frankfurt an der Oder. Hier kommt viel Fläche zusammen: LOS ist in etwa genauso groß wie das gesamte Saarland. Verwaltungssitz ist die Kreisstadt Beeskow.

Insgesamt leben 180.000 Menschen im Landkreis Oder-Spree. Sie verteilen sich auf die Städte Beeskow, Eisenhüttenstadt, Erkner, Friedland, Fürstenwalde/Spree, Storkow (Mark) und Müllrose sowie die Gemeinden Grünheide (Mark), Rietz-Neuendorf, Schöneiche bei Berlin, Tauche, Woltersdorf, Brieskow-Finkenheerd, Groß Lindow, Vogelsang, Wiesenau, Ziltendorf, Lawitz, Neißemünde, Neuzelle, Berkenbrück, Briesen (Mark), Jacobsdorf, Steinhöfel, Bad Saarow, Diensdorf-Radlow, Langewahl, Reichenwalde, Wendisch Rietz, Grunow-Dammendorf, Mixdorf, Ragow-Merz, Schlaubetal, Siehdichum, Gosen-Neu Zittau, Rauen und Spreenhagen.

Der Landkreis Oder-Spree grenzt von Norden beginnend im Uhrzeigersinn an den Landkreis Märkisch-Oderland (zu Brandenburg), die kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder), die polnische Woiwodschaft Lebus, den Landkreis Spree-Neiße und den Landkreis Dahme-Spreewald (wieder zu Brandenburg) sowie die deutsche Hauptstadt Berlin.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Landkreis Oder-Spree

Zu den Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen im Landkreis Oder-Spree zählen Kloster Neuzelle und das Schlaubetal, Burg Beeskow, Burg Storkow und Burg Friedland, das Gerhart-Hauptmann-Museum in der Villa Lassen, die Handseilzugfähre in Leißnitz und die Schleuse Woltersdorf, der St. Marien Dom in Fürstenwalde, Gut Zeisigberg, der Jagdsitz Hubertushöhe, die Binnendüne Waltersberge, die Groß Schauener Seenkette, der Scharmützelse und die Luchwiesen.

Die schönsten Wanderwege im Landkreis Oder-Spree

Wanderer können im Landkreis Oder-Spree auf Erkundungstour gehen, z.B. auf dem Mühlenwanderweg Schlaubetal, einer großen Runde im Naturpark Schlaubetal.

Für Tagesauflüge bieten sind Rundwanderungen an wie etwa der Schmeling-Rundweg am Scharmützelsee (5km), der Löcknitztal-Rundweg (7km), die Rundwanderung vom Forsthaus Siehdichum zur Ragower Mühle (13km), der Naturerlebnisweg Groß Schauener Seen (3km) oder die Wanderung durch die Rauener Berge zu den Markgrafensteinen und dem Aussichtsturm Rauener Berge (9km).


Wandertouren in der Region
Wir haben einige interessante weitere Touren in der Region für dich gefunden! Schau dich um und starte dein nächstes Abenteuer
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
18.27km
Gehzeit:
04:13h

Das zu Zeschdorf gehörende Petershagen ist ein unscheinbares Dorf mit nicht einmal 400 Einwohnern. Wer die Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, könnte...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
19.23km
Gehzeit:
04:23h

Auf etwa 19,2 Kilometern Länge entdeckst du das Umland von Erkner. Aufgrund der Länge brauchst du eine mittlere Kondition und gut eingelaufenes,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.39km
Gehzeit:
02:50h

Der Rundwanderweg in und um Erkner herum ist etwa 12,4 Kilometer lang. Plane mindestens 3 Stunden für die Wanderung ein. Die Strecke ist überwiegend...

Weitere Touren anzeigen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt