Hinterlandswald-Runde von Presberg ins Grolochbachtal


Erstellt von: tomtom
Streckenlänge: 20 km
Gehzeit o. Pause: 5 Std. 30 Min.
Höhenmeter ca. ↑722m  ↓722m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Diese Rundwanderung führt uns in den Hinterlandswald, den stillen und naturnahen Teil des Rheingaus. Wir beginnen unsere Wandertour in Presberg, einem Stadtteil von Rüdesheim am Rhein.

Wir starten die Wanderung am Bürgerhaus und gehen durch die Borngasse vor zur Rüdesheimer Straße (L 3272). Hier biegen wir rechts ein und kommen zur katholischen Pfarrkirche St. Laurentius, die ihr heutiges Schiff um 1700 bekam. Am rechten Seitenaltar der St. Laurentius Kirche steht eine Muttergottesstatue, die um 1480 entstanden ist. Ähnlich alt ist die Figur des Johannes des Täufers an der Südwand.

Wir halten uns nun südlich und verlassen Presberg. Nach kurzer Zeit erreicht man das Grolochbachtal, dem wir nach rechts zum Forsthaus Groloch folgen, das in den 1930er Jahren erbaut wurde. Wir bleiben eine Weile im Grolochbachtal, bevor wir das Bachtal nach links verlassen und die Grünstreifen des Guntals erreichen, einem Teil des Naturschutzgebiets Steigwiesen und Guntal sowie Wald südlich Presberg.

Wir wandern östlich des Jägerhorns (538m) zur Eisernen Hand, einem großen Treffpunkt vieler Wanderwege im Rheingau. Von der Eisernen Hand aus halten wir uns nordwestlich zum nächsten Wegekreuz, das auf den Namen Zwölf Apostel hört.

Von den Zwölf Apostel steuern wir ins Wispertal, das wir – ganz unromantisch – auf Höhe eines Gewerbebetriebs erreichen. Das Wispertal selbst ist ebenfalls ein beliebtes Wandergebiet, das u.a. vom bekannten Wispertalsteig erschlossen wird.

Wir begleiten die Wisper ein kurzes Stück aufwärts zur Einmündung des Grolochbachs und folgen ab hier wieder dem Grolochbachtal zurück, wobei die letzten fünf Kilometer sich mit dem Hinweg decken. Alles in allem ist die Tageswanderung in der „zweiten Reihe“ des Rheingaus eine gelungene Alternative zu den meist doch sehr überfüllten Wanderwegen direkt oberhalb des Rheintals.

Bildnachweis: Von Brühl [Public domain], via Wikimedia Commons

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.
Vgwort