Wanderwege in der Region Ransbacher Mulde


Wir haben für Dich alle GPS Wanderwege zusammengestellt, die wir für die Region Ransbacher Mulde vorhalten. Alle diese Touren sind mit GPS-Daten für Dein Smartphone oder Navigationsgerät hinterlegt. Du kannst sofort loswandern - auch ohne Karte.

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.54km
Gehzeit:
04:25h

Der Rundweg Ransbach-Baumbach führt, wie der Name schon sagt, rund um die Kannenbäckerstadt Ransbach-Baumbach. Es geht durch schattige Wälder...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.24km
Gehzeit:
02:09h

Die Aktionsgemeinschaft Freundliche Umwelt Hilgert e.V. (AGFU) hat vor einigen Jahren einen etwa 7 km langen Rundwanderweg um Hilgert angelegt. Der...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.04km
Gehzeit:
03:47h

Vom Teufelsberg zur Caaner Schweiz ist eine neue Georoute des Nationalen Geoparks Westerwald-Lahn-Taunus, die am 2. Juni 2018 eröffnet und dann...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.85km
Gehzeit:
03:28h

Markiert mit dem Kürzel GEO auf gelbem Spiegel führt der Geopfad uns über runde zwölf Kilometer von Nauort hinein in das idyllische Brexbachtal...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.85km
Gehzeit:
02:07h

Ausgangspunkt: Parkplatz Brexbachstraße (am Hotel Zugbrücke), 56203 Grenzau. Am Brexbach entlang geht es durch den Ort Grenzau, unterhalb der Burg...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
3.33km
Gehzeit:
01:02h

Ausgangspunkt ist der Parkplatz Burgstraße, Grenzau. Eine Brücke führt über den Brexbach, ein breiter Schotterweg am Brexbach entlang an der Ostersmühle...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.04km
Gehzeit:
02:39h

Rund um den Köppel (540m), einen der zentralen Gipfel der waldreichen Montabaurer Höhe im südlichen Westerwald, wurden 2015 drei neue Rundwanderwege...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.73km
Gehzeit:
03:20h

Die Köppelwege sind Halbtagestouren im südlichen Westerwald. Alle drei Wanderwege führen von unterschiedlichen Startpunkten aus zum Köppel (540m),...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
3.63km
Gehzeit:
01:03h

Eine ganz kurze Rundtour, die aber alles hat, was es braucht, um zu verdeutlichen, warum der Westerwald zu den (Mittel-)Gebirgen zählt. Los gehts...