GPS Wanderatlas informiert (Februar 2018)

Vielleicht habt ihr es schon bemerkt: Wir haben dem GPS Wanderatlas ein kleines Facelift verpasst: Die Startseite ist jetzt - so glauben wir - frischer und aufgeräumter und auch die Suchfunktion auf der Seite wurde angepasst, so dass jetzt schneller relevante Ergebnisse gefunden werden.

Ansonsten freuen wir uns einfach mal über die Wettervorhersage, die uns für die nächsten Tage ein stabiles Winterhoch mit richtig viel Sonne verspricht. Das ermöglicht schöne Winterwanderungen, frische Luft und gute Laune. Dazu passend haben wir vier Wandertipps für euch herausgesucht.

Aktuelle Wandertipps aus der Redaktion

1. Nordrhein-Westfalen (Ruhrgebiet)

Von der Zeche Zollverein zum Revierpark Nienhausen und auf die Halde Zollverein (11km): Da sagt der Name schon, was einen erwartet. Industriegeschichte, Technikkultur und schöne Aussichten übers Ruhrgebiet.

2. Hessen (Wetterau)

Aussichtsreich wird es auch auf dem Wetterausflug Zwei Türme und die halbe Wetterau (8km). Es geht zum Römerturm auf dem Gaulskopf (397m), entlang des Limes und zum Aussichtsturm auf dem Winterstein bei Pfaffenwiesbach mit herrlichem Blick über die Wetterau und in den Taunus.

3. Rheinland-Pfalz (Soonwald)

Die Traumschleife Heimat (10km) führt uns in die Region, wo Filmemacher Edgar Reitz seine Filmreihe "Heimat" verortet und damit eine Chronik des einfachen Lebens im 20. Jahrhundert nach dem Ende des Ersten Weltkriegs bis zur Deutschen Einheit zeichnete. Wunderbar ist der Blick von der Burgruine Koppenstein.

4. Niedersachsen (Harz)

Startpunkt dieser schönen Rundtour ist die Weltkulturerbestadt Goslar. Es geht von Goslar entlang der Granetalsperre zur Steinbergalm (12km). Nach Eigenbekundung ist die Steinbergalm die schönste Alm in Norddeutschland. Sollte man mal ausprobieren.

GPS-Wanderweg des Monats

Als GPS-Wanderung des Monats stellen wir im Februar den Westweg im Schwarzwald vor. Der Westweg war der erste reine Fernwanderweg Deutschlands. 1900 erstmals markiert, gilt der Westweg bis heute als einer der schönsten Wanderwege im Land.

Wir freuen uns natürlich auch auf viele neue Wandervorschläge von euch. Wer, wenn nicht ihr, kennt die echten Geheimtipps vor Ort. Teilt sie ruhig mit anderen begeisterten Wanderern. Das Veröffentlichen neuer Wanderwege im GPS Wanderatlas ist denkbar einfach: Einmal anmelden, dann GPX-Datei hochladen, ein bisschen Beschreibungstext und nach Möglichkeit ein paar Bilder und vielleicht ein Video - fertig.

Ihr mögt den GPS-Wanderatlas? Dann folgt uns bei Facebook und Twitter

Der monatliche Informationsbrief des GPS-Wanderatlas wird auch bei Facebook und Twitter veröffentlicht. Hier stellen wir ebenfalls neue Tourentipps und Sehenswürdigkeiten vor. Wir freuen uns auf neue Follower und Likes.

Wer den Wanderinformationsbrief nicht mehr per E-Mail erhalten will, entfernt in seinem Benutzerkonto im GPS Wanderatlas einfach das Häkchen bei "Informationsbrief erhalten".

Herzliche Grüße
Euer Team vom GPS Wanderatlas

Der GPS Wanderatlas ist ein unabhängiges Informationsangebot für die Wandergebiete Bergisches Land, Sauerland, Eifel, Westerwald, Saar-Hunsrück, Taunus, Oberhessen, Fränkische Schweiz, Harz, Schwarzwald, Oberbayern und das Ruhrgebiet. Der GPS Wanderatlas stellt Touren, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Gastronomie vor, damit man den nächsten Ausflug optimal vorbereiten kann.

Vgwort