Albsteig (Schwarzwald)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 78.65km
Gehzeit: 23:19h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 234
Höhenprofil und Infos

Die Landschaft des südlichen Schwarzwalds ist vielseitig: Dichte Baumkronen bilden ein Dach, die Anhöhen bieten atemberaubende Ausblicke, sprudelnde Flüsse und Bäche formen ein malerisches Bild. Dazu laden idyllische Ortschaften zum Verweilen ein. Der Albsteig im Schwarzwald ist für jeden Wanderer ein wahrer Genuss.

Der Schwarzwälder Albsteig (nicht zu verwechseln mit dem Albsteig, der durch die Schwäbische Alb führt) verläuft auf rund 83 Kilometern entlang des Flüsschens Alb von Albbruck am Hochrhein bis zum Feldberg (1.493m). Dabei eröffnet sich dem Wanderer der Naturpark Südschwarzwald in all seiner landschaftlichen Schönheit. Das wildromantische Albtal und die Albschlucht garantieren eine erlebnisreiche Wandertour. Für jede Kondition und Vorliebe ist somit etwas dabei.

Den Albsteig in fünf Tagestouren wandern

Die klassische Wandertour auf dem Albsteig ist in fünf Etappen eingeteilt, teilweise mit verschiedenen Tourenvarianten. Die erste Etappe beginnt in Albbruck am Hochrhein. Am Rande der Albschlucht geht die Wanderung zunächst hoch über die Alb, im weiteren Verlauf durch dichte, schattige Wälder. Der Weg führt vorbei an den beiden Höllbachwasserfällen, bevor das Etappenziel Görwihl erreicht wird.

In Görwihl beginnt die zweite Etappe. Von Görwihl wandern wir zunächst zum Aussichtspunkt über der Teufelsküche, der zu einer kurzen Rast und dem Genießen der Aussicht einlädt. Weiter geht es entlang der Alb über Immeneich und Wolpadingen nach Wittenschwand, dem Endpunkt der Etappe. Hier beginnen wir die dritte Etappe der Wanderung, die den Wanderer ins Albtal und an den Albstausee führt. Wir passieren den Windbergwasserfall und erreichen am Ende der Etappe St. Blasien.

Die vierte Etappe kann wahlweise über die Ostroute oder alternativ über die Westroute gewandert werden. Die Ostroute führt zunächst in Richtung Norden und folgt dann der Alb bis zur Teilung des Flusses an der Glashofsäge. Weiter geht es entlang der östlichen Menzenschwander Alb bis nach Menzenschwand-Vorderdorf. Dort beginnt die fünfte Etappe der Ostroute, die vorbei am Menzenschwander Wasserfall und ins Hochtal führt. Wir passieren Maria Loch und wagen den Aufstieg auf die Passhöhe.

Wer lieber die Westroute nehmen möchte, wendet sich auf der vierten Etappe an der Glashofsäge, dort, wo sich die Alb in zwei Arme teilt, westlich und folgt der Bernauer Alb. Über Bernau-Weierle wird das Etappenziel Bernau-Innerlehen erreicht. Die fünfte Etappe der Westroute führt von Bernau hinauf zum höchsten Punkt des Albsteigs, dem Herzogenhorn. Von dort aus führt der Weg zur Passhöhe des Feldbergs, dem Endpunkt der Wanderung.

Bildnachweis: Von Fotochronist [CC0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.61km
Gehzeit:
03:09h

Den Ibacher Panoramaweg gibt es seit Sommer 2016 als Schwarzwälder Genießerpfad. Der Panoramaweg verläuft rund um die Gemeindeteile von Ibach im...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
19.3km
Gehzeit:
05:27h

Die fünfte Tageswanderung auf dem Schluchtensteig beginnt in St. Blasien im Albtal, einer kleinen Stadt mit einer ziemlich großen Kirche. So groß,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.12km
Gehzeit:
03:06h

Es gibt ihn, den Schinkenhimmel, auch ohne den Rauch, die Enge und muntere Lautstärke einer spanischen Tapas-Bar, nämlich bei Höchenschwand im...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Höllbachtal (Alb)Dachsberg SüdschwarzwaldBildsteinfelsen (Dachsberg)AlbschluchtAlpenpanorama WolpadingenImmeneich (St. Blasien)Teufelsküche (Albschlucht)Schachen (Albbruck)PeterskanzelFeldberg-PassMenzenschwander HütteAlbtal (Hochrhein)HäusernHöllbachwasserfälleWeierleGemeinde FeldbergBernauer Alb (Alb)HerzogenhornMenzenschwand (St. Blasien)AlbstauseeAlbbruckMenzenschwander Alb (Alb)Bernau im SchwarzwaldMenzenschwander WasserfälleGörwihlHotzenwaldWindbergwasserfallWindbergschluchtSt. BlasienNaturpark Südschwarzwald
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt