Wittlicher Rundwanderweg (Eifel)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 8.82km
Gehzeit: 02:13h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 44
Höhenprofil und Infos

Durch Wittlich fließt die74km lange Lieser in einem Seitental der Mosel. Westlich dockt die Moseleifel an, östlich das Moseltal. Die Runde führt uns durch den historischen Kern von Wittlich, gen Nordwesten zum zufließenden Florensgraben mit Aussichten von der Weinlage Portnersberg.

Start ist der Stadtpark Wittlich mit Raum zum Entspannen, Sporteln und Skulpturengucken, was wir am Ende der Runde tun können. Vom Parkplatz aus geht’s erstmal an die Lieser, die wir queren, um in den hübschen Kern der „Säubrennerstadt“ zu gelangen. Einst haben sich die Wittlicher, einer Sage nach, an dem Borstenvieh gerächt, das dran schuld sein sollte, dass die Stadt von einem Raubritter geplündert und niedergebrannt wurde. Die Säubrennerkirmes im August erinnert an den großen Schmaus, der als Racheakt folgte.

Wir kommen durch die Trierer Straße über den Pariser Platz mit Brunnen zum Kirchplatz mit der Markus-Kirche. Die katholische Pfarrkirche St. Markus ist eine barocke Pfeilerbasilika mit spätgotischem Chor und entstand 1707-24. Der Innenraum ist klar gegliedert, hat elegant wirkenden Altäre und ein schönes Chorgestühl, das an der Südseite entstand um 1770.

Am Marktplatz ist das große rote Alte Rathaus prächtig zu sehen. Der Putzbau auf unregelmäßigem Grundriss, auf mittelalterlichen Grundmauern, entstand 1650-52 im Renaissancestil und sieht sehr schmuck aus. Hier ist nicht mehr der Rat, sondern das Kulturamt von Wittlich mit der Städtischen Galerie für moderne Kunst. Eine Etage ist Georg Meistermann gewidmet, der einige Fenster in Wittlicher Gebäuden schuf. Bekannt ist sein Apokalyptischer Reiter.

Vorbei an weiteren sehenswerten historischen Baudenkmälern wandern wir an die Lieser und durch ihre Aue über den Weg Heckwiese, kreuzen die Lieser, und schlendern den Lieserpfad am Stadtpark entlang, am Vitelliusbad vorbei sowie an den Sportstätten. Wir verlassen die Bebauung, kommen durchs Grüne auf den Weg Zweibächen und stoßen auf den Florensgraben, dem wir nun folgen, mit Waldbegleitung.

Wir kommen über die Höhenlage und wandern zu schönen Aussichtspunkten am Waldrand über der Rebfläche namens Portnersberg. Weit schaut man über Wittlich in der Senke, das umrahmt ist von Wiesen und Feldern, begrenzt von den Eifelhöhen. Sehr schön! Dann streifen wir das Weingut Portnersberg auf dem Weg hinunter durch die Weinstöcke, flacher geht es durch Wiesen und wir kommen durch den Stadtpark Wittlich zurück.

In Wittlich leben rund 19.000 Menschen. Bis zu 900 Menschen können offiziell eingesperrt werden, denn, was wir vielleicht von oben gesehen haben, in Wittlich ist der größte Gefängniskomplex in Rheinland-Pfalz, 1902 als Königliches Männer-Gefängnis und Königliches Weiber-Gefängnis errichtet. Um 610 Haftplätze wurde es bis 2009 erweitert. Ein bekannter Häftling war Holger Meins (RAF), der 1974 nach einem Hungerstreik starb.

Bildnachweis: Von Berthold Werner [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.42km
Gehzeit:
02:39h

Wittlich liegt in der südlichen Eifel im Liesertal, einem Seitental der Mosel, sowie am nördlichen Rand der Wittlicher Senke. Westlich dockt die...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
22.46km
Gehzeit:
06:42h

Die dritte Tagestour auf dem Lieserpfad durch die Vulkaneifel beginnt am Kurpark in Manderscheid (Grafenstraße). Wir wandern zur Balduinshütte und...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
20.33km
Gehzeit:
05:05h

Unsere Tageswanderung auf dem Eifelsteig startet im beschaulichen Kloster Himmerod und führt uns durchs malerische Salmtal. Die Salm hat ihr Quellgebiet...

Weitere Touren anzeigen

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Stadtpark WittlichLiesertal (Mosel)Florensgraben (Lieser)Portnersberg
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt