Von Neuweilnau durch das Schnepfenbachtal (Taunus)


8 Bilder
Artikelbild
Länge: 9.75km
Gehzeit: 02:39h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 87
Höhenprofil und Infos

Neuweilnau liegt links der Weil vis-a-vis zum Nachbarort Altweilnau. Der Ort entstand im Jahr 1303 im Zuge des Baus von Burg Neuweilnau. Von der ursprünglichen Burg sind heute leider nur noch Teile der Ringmauer und ein runder Turmstumpf erhalten. Der Bergfried als letztes Gebäude der alten Burg wurde 1709 abgetragen.

Wir starten am Ortseingang von Neuweilnau und sogleich geht es abwärts ins Schnepfenbachtal, wo sich weitere alternative Parkmöglichkeiten finden. Über den kleinen Schnepfenbach hinweg wandern wir nun leicht aufwärts, mal durch Wald, mal über freies Feld, in Richtung Wanderparkplatz Cratzenbach mit aufgestellter Wandertafel.

Von hier geht es nun einige Meter abwärts bis zum Ortsrand von Cratzenbach. Über ein kleines Bächlein hinweg führt unser Weg jetzt aufwärts zur „Höhe 438“. Dort angekommen halten wir uns links und wandern nun mal rauf, mal runter durch ein schönes Waldgebiet über die „Höhe 471“ hinweg zum Rastplatz „3 Eichen“.

Hier sollte man eine Rast einplanen, bevor unser Weg uns von hier aus, nur noch abwärts, durch das Schnepfenbachtal hindurch wieder zurück zum Parkplatz führt.

Autor: RS
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.88km
Gehzeit:
03:26h

Beginn und Ende der Wanderung an der Grundschulde am Sommerberg in Riedelbach. Von dort hinauf und vorbei am Flugplatz Riedelbach und vorbei an Ski-Langläufern....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.74km
Gehzeit:
02:36h

Vermutlich irgendwann zwischen 900 und 1200 entstand der kleine Ort Riedelbach im Hochtaunus. Urkundlich erwähnt wurde Riedelbach jedoch erst um...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
4.66km
Gehzeit:
01:18h

Auf dieser, mit einem Eichhörnchen markierten, Wanderung im Naturpark Taunus erkunden wir das westlich von Neuweilnau gelegene Schnepfenbachtal und...

Weitere Touren anzeigen