Von Ehlscheid zum Forsthaus Gommerscheid auf dem E1 (Westerwald)


Erstellt von: garmini
Streckenlänge: 6 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 27 Min.
Höhenmeter ca. ↑168m  ↓168m
Der E1 Wegweiser

Ehlscheid liegt zentral zwischen Niederbreitbach und Rengsdorf im Rengsdorfer Land. Ehlscheid entwickelte sich in den letzten Jahrzehnten von einem Bauerndorf über einen Kurort hin zu einer Fremdenverkehrsgemeinde, die insbesondere Wanderer anspricht. Davon zeugen gleich fünf ausgewiesene Ortswanderwege sowie der hier verlaufende Fernwanderweg Klosterweg. Geprägt wird der kleine Ort vor allem vom kleinen Kurpark und dem Haus des Kurgastes, einer zentralen Serviceeinrichtung mit Leihbücherei, Arztpraxis und Wintergarten.

Der hier vorgestellte E1 Rundwanderweg führt uns vom Kurpark zunächst quer durch den kleinen Ort, um dann hinaus auf freies Feld in Richtung Forsthaus Gommerscheid zu leiten. Unterwegs genießen wir die wunderbare Fernsicht über den Westerwald, bevor es hinein in ein Waldgebiet geht.

Am Waldgebiet angekommen, schlägt der E1 nun eine nördliche Richtung ein, und auf schönen breiten Waldwegen geht es gut voran. Am nördlichsten Punkt der Wanderung angekommen, macht der E1 nun kehrt und leitet aus dem Waldgebiet hinaus auf die Anhöhe mit wieder guter Fernsicht.

Im weiteren Verlauf treffen wir auf den Premiumwanderweg Klosterweg, dessen Beschilderung uns nun auf direktem Wege wieder zurück zum Kurpark, und damit zum Ausgangspunkt, leitet.