Vom Imhäuser Tal zum Druidenstein bei Herkersdorf (Westerwald)


8 Bilder
Artikelbild
Länge: 11.18km
Gehzeit: 03:00h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 485
Höhenprofil und Infos

Unweit von Kirchen a. d. Sieg liegt im Hellerbergland der sagenumwobene Druidenstein nahe der kleinen Ortschaft Herkersdorf. Schon in vorchristlicher Zeit errichteten Chatten am Druidenstein einen Thingplatz, und die heimische Sagenwelt berichtet sogar von einer Druidin namens Herke, die hier einst geopfert wurde, weil sie ihre druidische Keuschheit hingab. Dieser Sage um Herke und ihren Liebhaber, der ebenfalls zu Tode kam, verdankt Herkersdorf möglicherweise seinen Namen.

Diesen mystischen Ort erkundet diese Wanderung vom Imhäuser Tal aus und führt dabei einmal rund um den kleinen Ort Offhausen. Start ist der Parkplatz an der Minigolfanlage zwischen Betzdorf und Herkersdorf.

Vom Parkplatz aus wandert man zunächst durch das Gelände des Minigolfplatzes und dann aufwärts in den Wald hinein. Vorbei an einer Gedenkstätte und weiter stets aufwärts geht es nach Herkersdorf und zum "Ottoturm", einem Aussichtsturm, von dem aus man einen wunderbaren Blick über den Westerwald genießen kann. Ab hier wandert man ein kurzes Stück auf dem "Druidensteig", dem man übrigens noch öfters begegnet, mit schöner Sicht auf Offhausen wieder hinein in den Wald.

Nachdem man den Sportplatz in Offhausen passiert hat, erreicht man nun den Druidenstein, Höhepunkt dieser Wanderung. Bereits seit 1869 ist der Druidenstein als Naturdenkmal geschützt, was ihn davor bewahrte, als günstiger Steinbruch abgetragen zu werden. Später, in den 1920er Jahren, errichteten dann die Herkersdorfer Bürger einen Kreuzweg vom Ort hinauf zum Druidenstein. Bis zu 15m ragen die mächtigen Basaltsäulen aus dem Boden heraus und bilden die wirklich imposante Erscheinung des Druidensteins als Ganzes.

Von nun an wandert man abwärts, mal links, mal rechts, wieder ins Imhäuser-Bachtal und dort oft nahe entlang des Baches. Vorbei am Naturdenkmal "Königsbuchen" erreicht man dann bald wieder den Parkplatz am Minigolfplatz.

Autor: RS
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
12.61km
Gehzeit:
03:35h

Beim Verlassen von Alsdorf begleitet der Natursteig Sieg ein klein wenig die Heller und kommt dabei im Wald an einem Kriegerdenkmal vorbei. Dann quert...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.98km
Gehzeit:
02:51h

Alsdorf an der Sieg liegt südöstlich der Stadt Betzdorf und zählt zur gleichnamigen Gemeinde Betzdorf. Höhepunkt dieser Wanderung ist der Druidenstein...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.77km
Gehzeit:
04:17h

In Kirchen an der Sieg haben die Wanderfreunde Siegperle Kirchen (Sieg) e.V. gleich drei neue IVV Permanentwanderwege zur Erkundung durch die Wanderer...

Weitere Touren anzeigen

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Königsbuchen (Imhäuser Tal)Imhäuser TalHerkersdorf (Kirchen)Ottoturm
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt