Traumschleife Waldzeit (mit toller Aussicht vom Krickelsbergturm)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 9.9km
Gehzeit: 02:33h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 1
Höhenprofil und Infos

„Waldzeit“ heißt es auf diesem gleich so betitelten Spazierweg im Saarland. Die Schleife schlängelt sich knapp zehn Kilometer durchs grüne, und im Herbst von Rot- und Brauntönen geprägte, Dickicht. Der Vorteil zur Anreise besteht darin, dass sich die Route unweit der Zivilisation erstreckt. Gleichzeitig bringt dies mit sich, dass Anwohner hier ebenfalls gerne am Wochenende spazieren gehen. Neben der Zeit im Wald ist somit ebenso der Zeitpunkt des Ausflugs entscheidend.

In jedem Fall befindet sich der Startpunkt am Sportzentrum Schachen in Hülzweiler, was zu Schwalbach gehört. Ein Pkw ist ergo sinnvoll, um anzureisen, obwohl der ÖPNV eine mögliche Alternative darstellt.

Einmal angekommen, können sich Wanderer auf die Beschilderung der Traumschleifen Saar-Hunsrück verlassen und statt sich auf die Wegfindung zu konzentrieren, in die Naturatmosphäre eintauchen. Ein erster Stopp bietet sich an der kleinen Kapelle an, die einerseits klassisch erscheint, zum anderen mit einer kunstreichen Gestaltung aufwartet. So schmücken sie bunte Mosaike mit religiösen Motiven.

Die Runde setzt sich durchs lauschige Gestrüpp und Baumgeflecht fort – und obgleich ebenjenes die Strecke ausmacht, unter anderem Linden, Birken, Eichen sowie Buchen zu erblicken sind, trifft man zugleich auf ein paar Überraschungen. Der Krickelsbergturm etwa erhebt sich als hölzerner Riese am Waldrand und bietet einen reizvollen Weitblick übers Land.

Ferner säumen alte Grenzsteine den Pfad und eine längere Erholungspause, die diesem Namen gerecht wird, ist an der Kneippanlage im Grünen möglich. Infotafeln berichten Näheres über die Historie der Region. Ein weiteres Plätzchen, um ein Picknick auszubreiten, ist die Freilichtbühne Hülzweiler am Teich, eine der größten Freilichtbühnen im Südwesten Deutschlands. Selbst wenn dort kein Stück aufgeführt wird, lässt sich das Ambiente genießen, oder einfach ein eigener Auftritt improvisieren.

Ist es im Anschluss noch nicht zu spät, kann ein wenig durchs Zentrum von Hülzweiler spaziert werden. In dem Ortsteil finden sich nicht zuletzt einige Restaurants für einen kulinarischen Abschluss des Tages.

Bildnachweis: Von Pascal Dihé [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.41km
Gehzeit:
02:49h

Die Mühlenbach Schluchten-Tour, eine Wanderung im saarländischen Kreis Saarlouis, hält für uns eine besondere Hauptattraktion bereit, die tiefe...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.94km
Gehzeit:
03:44h

Die Wanderung beginnt und endet auf dem Parkplatz am Wildpark Völklingen. Am Wildpark vorbei laufen wir weiter durch den Wald und erreichen am Philosophenweg...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
40.19km
Gehzeit:
10:24h

Wir starten die Wanderung auf dem Pfarrer-Rug-Weg an der Martinskirche im Püttlinger Stadtteil Kölln. Die Martinskirche gehört zu den ältesten...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Traumschleifen Saar-HunsrückAussichtsturm KrickelsbergFreilichtbühne Hülzweiler
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt