Sprendlingen: Rund um den Wißberg


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 9.63km
Gehzeit: 02:22h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 1
Höhenprofil und Infos

Sprendlingen ist eine Gemeinde im Rheinhessischen Tafel- und Hügelland, das in Rheinland-Pfalz und der Region Rheinhessen verortet ist. Wein ist das beherrschende Thema. Von Sprendlingen wandern wir am Wißberg und umrunden das Green vom Golfclub Rheinhessen.

Die Touristik der „Rheinhessischen Toskana“ hat sich einiges einfallen lassen, so dass Wanderer und Radfahrer etliche schöne Orte finden, wo sie rasten und die Aussicht genießen können. „Tische des Weines“ heißen diese und laden Menschen zum Beisammensein. Zusätzlich wurden an einigen schönen Aussichtspunkten Wingertsschaukeln aufgestellt, wo man beschwingt die Region erleben kann.

Wir starten schon recht aktiv, wenn man so will, bei Tennis, Schwimmbad und einem Feuchtgebiet am Wiesbach. Die Rheinhessenbahn passierend biegen wir von der Bachgasse am Rand von Sprendlingen, nach rechts in den Weinheimer Weg und sind mit Weinbau und Feldern unterwegs. Zwischen Ort und Golf verläuft der Stationenweg: „Via Vinea“ – Erleben am Wißberg. Wir werden Teile ergehen und weit sehen: bis in die Pfalz zum Donnersberg, ins Nahe- und Rheinland.

Die ersten 1,4km werden auch unsere letzten sein. Die Runde im Uhrzeigersinn öffnet sich, wenn wir den Johannsbach gequert haben. Wir wandern zum Weinberghaus, wo auch standesamtliche Trauungen stattfinden. Es geht durch die Weinlagen zur nächsten Rast am Kräutergarten. In der Folge kommen wir um das Golfareal und treffen auf einen Tisch des Weines.

In der höheren Lage um die 250m wandern wir weiter und kommen am Gebäudeensemble des Golfclubs Rheinhessen vorbei, haben weitere schöne Aussichten und finden interessante Infos zur Erlebniswelt Wißberg. Nahebei böte sich ein Abstecher zur Kreuzkapelle (1755 und wiedererrichtet 1906-19010) an einem Weinlehrpfad und am Ende eines Kreuzwegs.

Auf unserem GPS-Wanderweg gelangen wir an weiteren Rastplätzen vorbei. Kurz bevor sich die Runde schließt, erkunden wir abwärts wandernd am Pfad Via Vinea die Arena und das Rundidum mit Säulen und toller Aussicht. Wir können auch Panoramafenster nebst Beschreibungen finden, was sich hier ins Panorama schiebt, wie zum Beispiel der Bosenberg, das Horn oder die Napoleonshöhe. Alsbald geht es den bekannten Abschnitt zurück nach Sprendlingen.

Bildnachweis: Von Nneuni [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.39km
Gehzeit:
03:04h

Rund 247,5m hoch ist das Zotzenheimer Horn als Ausläufer der Napoleonshöhe im Rheinhessischen Tafel- und Hügelland. Selbiges liegt in Rheinland-Pfalz...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.04km
Gehzeit:
02:04h

Diese Hiwweltour bei Wörrstadt in Rheinhessen führt uns ins Wald- und Naherholungsgebiet Neuborn. Die Hiwweltour Neuborn startet am Wanderparkplatz...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
SprendlingenWißbergRundidum (Sprendlingen)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt