Spessartfährte Vorderspessartblick Horbach


Erstellt von: tomtom
Streckenlänge: 9 km
Gehzeit o. Pause: 2 Stunden 20 Min.
Höhenmeter ca. ↑230m  ↓230m
Spessartfährte Vorderspessartblick Horbach

Das hessische Dorf Horbach liegt im Näßlichbachtal direkt an der Landesgrenze zu Bayern. Hier startet eine der Spessartfährten, die links und rechts der Premiumwanderwegs Spessartbogen im hessischen Spessart angelegt wurden.

Wir starten die Rundwanderung am Wanderparkplatz Gondelteich an der Geiselbacher Straße (Landstraße von Horbach nach Geiselbach). Nachdem die Landstraße passiert ist, halten wir uns rechts und folgen dem Spessartbogen durchs Näßlichbachtal. Es geht zur Mariengrotte, die 1949 an einem felsigen Hang fertiggestellt wurde.

An der Mariengrotte trennen sich Spessartbogen und Spessartfährte. Wir wandern durch die Wälder hinauf auf die Nordflanke des Rochusbergs (333m). Schließlich kommt man zum Aussichtspunkt Hektors Ruh, wo man erneut auf den Spessartbogen stößt und mit diesem zusammen an den Häßlich genannten Hang südlich von Waldrode kommt. Hier genießt man wieder herrliche Fernsichten in Spessart und Vogelsberg, ins Kinzigtal und zur Wetterau.

Später erreicht man Krötenweiher bei Waldrode und wandert bis an den Ortsrand von Horbach. Wieder im Näßlichbachtal angekommen, kann man sich abschließend an der Kneippanlage erfrischen und später noch einen Abstecher in den Ort machen, der sich rund um die 1924-26 erbaute, neubarocke St. Michael Kirche gruppiert.

Bildnachweis: By Freak-Line-Community (Self-photographed) [GFDL], via Wikimedia Commons

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.