SHR Light, Etappe 9 - Vom Parkplatz zwischen Oberholzklau und Hünsborn nach Schloss Crottorf


Erstellt von: 57-und-gern-weiter
Streckenlänge: 14 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 42 Min.
Höhenmeter ca. ↑428m  ↓535m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Nach kurzer Wegstrecke erreicht man den Historischen Grenzposten „Holzklauer Schlag“, liebevoll markiert mit einem Wachhäuschen und einem orange-blauen Schlagbaum. Außerdem wird die Geschichte des alten Handelswegs auf Informationstafeln anschaulich und ausführlich erzählt.

Im weiteren Verlauf des Wegs eröffnen sich immer wieder weite Blicke in Richtung Siegen. Man erkennt die Universität und den Sendeturm auf der Eisernhardt.

Man überquert die Autobahn und kommt über Löffelberg in die Gemarkung der Gemeinde Römershagen. Hier kann man den SHR kurz verlassen, wenn man möchte, und einen ca. 450 m weiten Umweg einlegen, um die Biggequelle zu sehen. Wenn man schließlich Wildenburg Bahnhof erreicht hat, geht es nur noch leicht bergab mehrheitlich durch Laubwald und schöne offene Landschaft. Schließlich sieht man linker Hand die Wildenburg liegen und erreicht kurz danach die kleine Rochuskapelle.

Auf den letzten beiden Kilometern vor dem Ziel steigt der Weg nochmals an. Dann ist es aber nicht mehr weit bis zum Ziel. 155 Kilometer des Siegerland Höhenrings sind erwandert worden.

SHR Light Etappen

SHR Light Etappe 1 - SHR Light Etappe 2 - SHR Light Etappe 3 - SHR Light Etappe 4 - SHR Light Etappe 5 - SHR Light Etappe 6 - SHR Light Etappe 7 - SHR Light Etappe 8 SHR Light Etappe 9

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © 57-und-gern-weiter via ich-geh-wandern.de