Schmetterlingspfad Urfttal (Eifel)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 13.63km
Gehzeit: 03:41h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 619
Höhenprofil und Infos

Das Urfttal ist zwischen Nettersheim und Urft als Schmetterlingsschutzgebiet ausgewiesen. Kein Wunder, leben hier doch rund sechzig verschiedene Schmetterlingsarten, darunter der seltene Waldteufel, der Distelfalter und der silberblaue Bläuling. Schön beobachten kann man das bunte Schmetterlingstreiben auf einer Wanderung auf dem Schmetterlingspfad Urfttal – vor allem zwischen Frühsommer und Herbst.

Sechs Tafeln erläutern am Schmetterlingspfad interessante Zusammenhänge zwischen Lebensräumen und dem Vorkommen von Schmetterlingen. Man lernt z.B., welche Raupen es scharf mögen und am liebsten an Brennesseln knabbern und dass Magerrasen die fetteste Artenanzahl beherbergt.

Start des Schmetterlingspfads Urfttal ist der kleine Bahnhof in Urft, der an der Eifelstrecke von Köln nach Trier liegt. Von hier wandert man im Uhrzeigersinn zunächst über die Urft und begleitet das Flüsschen dann aufwärts bis nach Nettersheim.

In Nettersheim lohnt ein Abstecher zum Naturzentrum Eifel. Das 1989 eröffnete Naturzentrum Eifel zeigt in vier Häusern Ausstellungen zur Besiedlungsgeschichte und den Lebensräumen zwischen Urft und Erft.

Von Nettersheim aus wandert man am anderen Ufer der Urft Richtung Grüner Pütz. Der Grüne Pütz ist der Startpunkt des Römerkanals, einer rund 90km langen Wasserleitung, die die Römer anlegten, um Köln mit Frischwasser zu versorgen. An guten Tagen liefen einst bis zu 20 Mio. Liter Wasser durch die Eifelwasserleitung – ein Meisterwerk antiker Baukunst!

Vom Grünen Pütz leitet der Schmetterlingspfad weg von der Urft und nutzt dabei den historischen Verlauf der Römerstraße von Trier nach Köln. Dann kommt wieder zurück nach Urft, wo direkt am Bahnhof der Gillesbach in die Urft einmündet.


Bildnachweis (attribution,via Wikimedia Commons, [CC-BY-SA-3.0]: 1 by Philipp Weigell

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.68km
Gehzeit:
03:05h

Vom Naturzentrum Eifel in Nettersheim aus sind eine Reihe von Rundwanderungen ausgearbeitet. Eine davon ist die Nettersheim-Tour Archäologie entdecken,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
10.64km
Gehzeit:
02:48h

Heute wollen wir eine schöne Route durch die hügelige Eifellandschaft zwischen Urft und Zingsheim wandern. Über weite Wiesen und durch malerische...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.38km
Gehzeit:
04:16h

Wir starten am Eiffelplatz (ja richtig, der mit zwei ff) geht es über befestigte Wege Richtung Matronenheiligtum auf der Gemarkung Görresburg. Dort...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Naturzentrum EifelBahnhof UrftUrfttal (Rur)
ivw