Rundweg Dortmund-Syburg und Hengsteysee


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 7.76km
Gehzeit: 02:16h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 271
Höhenprofil und Infos

Seelandschaft, Flüsse und Berge auf einer Wanderung im Dortmunder Süden: Diese Wanderung ist Bestandteil der Sammlung Wandern im Süden von Dortmund.

Wir starten an der Ruhrbrücke. Es gibt dort einen Wanderparkplatz. Zunächst gehen wir etwa hundert Meter auf dem Uferweg in östlicher Richtung, bis wir auf den Weg mit dem Zeichen A2 kommen, der uns weiter führt am Lauf der Ruhr.

An der Gaststätte Lennemündung biegen wir zunächst nach links und dann nach rechts ab, immer weiter dem Zeichen A2 folgend. Es geht auf schönem Pfad entlang der Begrenzung des Campingplatzes steil hinauf bis zum Eingang des Campingplatzes. Dann wechseln wir, immer noch auf dem A2, auf die Straße über. Einige hundert Meter weiter führt uns der Weg mit dem Zeichen D hinauf zur Hohensyburg. Von dort genießen wir den schönen Ausblick auf die unter uns fließenden Flüsse Ruhr und Lenne, die Lennemündung und das gegenüber sich erstreckende nördliche märkische Sauerland. Wir passieren die Ruine der Hohensyburg. Dahinter nehmen wir den mit einem Dreieck gezeichnteten Weg, auf dem wir hinuntergehen ins Dorf Syburg. Dort gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Dann gehen wir zunächst weiter auf dem Weg mit dem Dreieck und folgen ab der Ampelkreuzung dem Weg A4. Wir laufen durch einen Wald, überqueren die Fahrstraße und gelangen alsbald in ein Waldstück, welches laut Gedenkstein mit Albert-Schweitzer-Wäldchen benannt ist. Der Weg A4 führt uns weiter über die Höhe des Klusenbergs und schließlich hinunter an den Hengsteysee. Diesen erreichen wir an dem im Wasser stehenden Schlossturm. Am Ufer des Sees gehen wir in östlicher Richtung mit Blicken auf den See mit seiner Wasservogelwelt zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Verbindungen mit öff. Verkehrsmitteln:

1. Ausgangspunkt Ruhrbrücke: Bus 544 von Syburg nach Hagen Hbf., Haltestelle Hengsteysee, kurzer Fußweg über die Brücke

2. Ausgangspunkt Syburg (alternativ): Bus 442 oder Bus 432 ab Dortmund Hörde Bf.

Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Freude am Wandern via ich-geh-wandern.de

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
2km
Gehzeit:
00:38h

Der Dortmunder Syberg ist seit alters her eine beliebte Höhe im Ardeygebirge oberhalb des Ruhrtals. Schon in der Steinzeit waren hier Menschen unterwegs....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.34km
Gehzeit:
01:34h

Der Klusenberg (254m) ist die höchste Erhebung auf Dortmunder Stadtgebiet und ein Gipfel des Ardeygebirges. Der Klusenberg liegt westlich der Hohensyburg...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
24.16km
Gehzeit:
06:31h

An der Burgstraße im historischen Kern von Wetter an der Ruhr beginnt die Schlussetappe der Georoute Ruhr, die auf rund 130km der Spur des Schwarzen...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Naturbühne HohensyburgKaiser-Wilhelm-Denkmal (Hohensyburg)VincketurmBurg HohensyburgDortmund-SyburgDortmundRuhrtal (Rhein)
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt