Rundwanderweg Niederhelden (Repetal)


Erstellt von: SGV
Streckenlänge: 5 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 12 Min.
Höhenmeter ca. ↑116m  ↓116m
Rundwanderweg A5 bei Niederhelden im Repetal

Niederhelden liegt im Repetal bei Attendorn im südwestlichen Sauerland. Überregional bekannt ist das Dorf nicht nur durch den 18-Loch-Golfplatz Repetal, sondern auch durch den Umstand, dass Niederhelden 2010 zum Bundesgolddorf ausgezeichnet wurde. Die von Ministerin Ilse Aigner überreichte Siegesauszeichnung und zahlreiche Silberplaketten aus der Vergangenheit werden in der kleinen Dorfkapelle Niederhelden ausgestellt.

Einen schönen ersten Eindruck über Niederhelden und das Repetal bekommt man bei dieser kurzen Rundwanderung, die vom Sauerländischen Gebirgsverein (SGV) angelegt wurde und mit der Kennung A5 markiert ist.

Wie es die Goldauszeichnung vermuten lässt, ist Niederhelden ein Dorf mit vielen liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern. Der Wanderweg führt aus dem Ort hinaus in die schönen Ausläufer des Ebbegebirges und kommt am Golfplatz zurück wieder nach Niederhelden.