Rundwanderung zum Aussichtsturm bei Haiger (Hessen)


Erstellt von: garmini
Streckenlänge: 6 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 34 Min.
Höhenmeter ca. ↑211m  ↓211m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Wir starten diesmal unsere Wanderung bei Haiger zu einem gut versteckten und nahezu unbekannten Aussichtsturm in die Wälder südlich von Haiger, dem Eduardsturm.

Start unserer Wanderung ist ein Feldweg mit Parkmöglichkeiten an der Straße zwischen Haiger und Donsbach. Unsere Wanderung führt uns nun durch Wald und auf guten Wegen, welche auch bei Nässe gut begehbar sind, um den Süden von Haiger.

Auf dem Weg gibt es einiges zu Entdecken: von einer Quelle, die noch aus alten Stollen sprudelt bis hin zum kleinen Steinbruch und einer Schutzhütte. Unser Highlight, den Aussichtturm, erreichen wir erst auf dem Rückweg, wenn schon etwa 3/4 der Wanderung hinter uns liegt. Also, hier dann gleich die Aussicht nochmals mit einer kurzen Rast verbinden.

Die Wanderung ist sicherlich im Frühjahr und Herbst am reizvollsten, allerdings hat man im Winter den besseren Blick vom Eduardtsturm aus.