Rundwanderung bei Rennerod (R12)


Erstellt von: garmini
Streckenlänge: 5 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 5 Min.
Höhenmeter ca. ↑86m  ↓86m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Die Wanderung startet im Nordwesten von Rennerod am großen Wanderparkplatz "Drei-Kaiser-Eichen", der im Winter bei Schneehöhen ab 10cm nicht mehr angefahren werden sollte (alternativ steht dann ein Parkplatz in Rennerod Downtown zur Verfügung).

Die Tour führt im Waldgebiet fast exakt entlang des Westerwaldsteiges und leitet den Wanderer zum Seitenstein und dann in einer langen Schleife durch das Städtchen Rennerod zurück zum Ausgangspunkt.

Am Seitenstein ist eine Felsformation zu bestaunen und diese bietet den kleinen und jungen Wanderern eine willkommene Abwechselung zu den eher langweiligen Waldwegen der R-Wanderwege. Sie können dort ein wenig die Welt aus der Vogelperspektive betrachten, ohne dass die Eltern Angst um ihre Sprößlinge haben müssten.

Insgesamt ist dies eine kleine feine Wanderung für Sonntagfamiliennachmittage. Viel Spaß dabei!