Rund um die Endbacher Platte (E17)


Erstellt von: tomtom
Streckenlänge: 13 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 24 Min.
Höhenmeter ca. ↑413m  ↓413m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Südlich von Bad Endbach trennt der Höhenzug der Zollbuche das Salzbödetal vom Krebsbachtal. Diese Region erkundet der als E17 markierte Rundwanderweg, den man wahlweise am Kurhaus von Bad Endbach beginnen kann.

Vom Kurhaus Bad Endbach geht es zunächst südlich mit dem Ziel Endbacher Platte (466m), einem der Gipfel auf der Zollbuche. Auf dem Weg dorthin passiert der Rundweg Kopps Klippe. Von hier genießt man einen wunderschönen Blick ins Gladenbacher Bergland rund um Band Endbach.

Der weitere Weg führt über die Zollbuche wieder zurück ins Salzbödetal nach Weidenhausen, einem Stadtteil von Gladenbach. Der Himerich (357m) trennt hier das Stadtgebiet von Gladenbach von der Gemeinde Bad Endbach.

In einer Nordschleife bringt der Rundweg uns durch Wommelshausen-Hütte wieder zurück nach Bad Endbach, wo zahlreiche gastronomische Angebote darauf warten, einen erschöpften Wanderer zu erfrischen.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.