Riesling-Schleife Alleskönner Riesling


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 8.01km
Gehzeit: 02:06h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 5
Höhenprofil und Infos

Die Wanderrunde Alleskönner Riesling gehört zu den 14 Riesling-Schleifen im Rheingau und ist acht Kilometer lang. Es erwarten dich auf der Strecke zwei An- sowie Abstiege mit einem maximalen Höhenunterschied von etwa 150 m. Plane je nach Kondition zwei bis drei Stunden reine Wanderzeit ein.

Ausgangspunkt der schönen Wanderung durch die Weinlage Martinsthaler Wildsau ist Marthinsthal, ein Ortsbezirk der Rheingauer Sekt-, Wein- und Rosenstadt Eltville am Rhein. Du erreichst den Ort mit dem Auto aus Wiesbaden kommend über die B 42 und die B 260. Einen großen Parkplatz findest du in der Lehrstraße. Busse fahren Marthinsthal aus Wiesenbaden ebenfalls regelmäßig an. Steige an der Haltestelle Schiersteiner Straße aus.

Vom Parkplatz aus startet deine Wanderung zunächst in südlicher Richtung. Gehe dann nach links am Spielplatz vorbei und folge deiner Route über die Schiersteiner Straße bis zum Frauensteiner Weg. Spaziere durch die Reben, bis du den Hasloff-Brunnen erreicht hast. Auch wenn hier frisches Quellwasser fließt, ist es offiziell nicht als Trinkwasser freigegeben.

Nur wenige Wanderminuten in nördlicher Richtung steht die Rödchenkapelle. Hier befindet sich ein schöner Platz zum Verweilen und Ausruhen. Danach startet dein Aufstieg in die Weinberge. Folge der unbefestigten Versorgungsstraße, die gleichzeitig immer noch der Frauensteiner Weg ist, bis hoch zum Waldrand und wandere hier weiter in das Waldgebiet hinein. An der Waldhütte, die man für Übernachtungen mieten kann, befindet sich ein großer Rastplatz.

Nachdem du einen großen Halbkreis durch das bewaldete Gebiet gegangen bist, erreichst du den Weinberg Martinsthaler Wildsau wieder. Spaziere von hier oberhalb der Weinreben bis zum Floriansplatz der Feuerwehr Martinsthal. Ein überaus schöner Platz, der bequem ist und zum Verweilen einlädt. Außerdem ist die Aussicht von hier überragend. Über das Gartengebiet Sess wanderst du langsam den Hang nach Martinsthal hinunter. Nach einer kleinen Runde durch den Ort mit einigen Einkehrmöglichkeiten geht es wieder zurück zu deinem Ausgangspunkt am Parkplatz in der Lehrstraße.

Bildnachweis: Von Gerda Arendt [CC BY-SA 4.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
17.52km
Gehzeit:
04:37h

Am Schiersteiner Hafen startet Etappe 2 auf dem Rheingauer Rieslingpfad, die uns zum Kloster Eberbach im Rheingau führt. Am Rheingaupalais – dem...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
16.4km
Gehzeit:
04:32h

Diese schöne Wandertrecke startet am Rheinufer im malerischen Wiesbadener Stadtteil Schierstein. Dann geht es bergan, durch Schrebergärten, Wiesen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
19.32km
Gehzeit:
05:06h

Die Erfahrung spricht: Da wo weiland Dichterfürst Goethe sich wohlfühlte, da muss es recht schön sein. Selbstverständlich war der alte Goethe...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Riesling-Schleifen (Rheingau)Martinsthal (Eltville)Hasloff-BrunnenRödchenkapelle
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt