Plettenberger Rundweg Etappe 2 Pasel - Windhausen


Erstellt von: SGV
Streckenlänge: 17 km
Gehzeit o. Pause: 4 Stunden 32 Min.
Höchster Punkt: 540 m
Tiefster Punkt: 214 m
Der Plettenberger Rundweg wird auch P-Weg genannt

Die zweite Tageswanderung auf dem P-Weg im Plettenberger Land beginnt in Pasel direkt an der Lenne. Nachdem die Lenne überquert ist, geht es in Richtung der Bärenberger Stollen, einem Silber- und Kupferbergbaugebiet, in den bereits im 14. Jahrhundert Erz gewonnen wurde. Seit 1982 stehen die alten Stollen, die schon seit langer Zeit nicht mehr genutzt werden, unter Denkmalschutz.

Über den Weiler Bärenstuhl leitet der Plettenberger Rundwanderweg an der Westflanke des Heiligenstuhl (584m) entlang nach Landemert. Über den Höhenzug Auf dem Höchsten geht es weiter südwärts. Unterhalb von Hülschotten führt der P-Weg über die Höhe nach Windhausen.

Windhausen ist ein Bergdorf, das zum Stadtgebiet von Attendorn gehört. Die Dorfkirche ist dem heiligen Antonius gewidmet. Oberhalb des Weidekamps an einem schönen Aussichtspunkt wurde von der Dorfgemeinschaft speziell für den hier verlaufenden Sauerland-Höhenflug eine Marienstation angelegt.

Plettenberger Rundweg Etappen


Plettenberger Rundweg Etappe 1 - Plettenberger Rundweg Etappe 2 - Plettenberger Rundweg Etappe 3

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.