Othetal-Rundwanderung (Bergisches Land)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 11.07km
Gehzeit: 03:11h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 224
Höhenprofil und Infos

Die Rundwanderung durchs Othethal bei Bergneustadt im Bergischen Land startet am Wanderparkplatz in der Immicke. Die Wandertour ist nicht einheitlich beschildert, sondern nutzt verschiedene Wege aus dem Wegenetz des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV). Daher empfehlen wir, zu dieser Wanderung ein GPS-Gerät mitzunehmen.

Immicke wird von seinen stolzen Bewohnern auch gerne die Perle des Othetals genannt. Hier singt man stolz - zur Melodie von "Auf der Schwäbschen Eisenbahne" - folgende Zeilen: "Konkurrenzlos ist nunmal die Perle hier im Othetal. Immicke ihr Name ist, wie ihr Leute alle wisst. Unser Dörfchen klein und fein, wird immer unsere Heimat sein. Auch die einst fortgezogen sind, treibt manchmal her der Heimwehwind."

Vom Wanderparkplatz in Immicke aus nutzen wir zunächst den als A1 markierten Weg. Später passiert man die Kreisstraße nach Eckenhagen und steuert die kleine Ortschaft Hecke an. Ab hier folgt man dem Hauptwanderweg X19 (Schlösserweg) weiter bis nach Neuenothe. Geografisch und kulturell bildet Neuenothe das Zentrum des Othetals. Neuenothe hat die meisten Einwohner und ist mit 550 Einwohnern der größte Ort im Othetal. Hier werden alle Aktivitäten im Othetal zentriert.

Von Neuenothe aus geht es weiter über den A4-Weg nach Altenothe. Altenothe ist der älteste Ort im Othetal und ist Namensgeber des heutigen Othetals. Dann geht es direktem Weg durch die Waldlandschaft wieder zurück zum Ausgangspunkt der Tour in Immicke.

Die knapp 8km lange Othe entsteht durch zwei Quellbäche, die bei Freischlade – südlich von Belmicke – zusammenfließen. Die Othe verläuft danach ein Stück weit parallel zur Dörspe, in die sie in Bergneustadt mündet, und formt dabei mitten im Fichtenwald ein ca. 1,5km breites, natürliches Bachtal, das Othetal. Im Othetal, das zur Gemeinde Bergneustadt gehört, liegen die Ortschaften Altenothe, Baldenberg, Brelöh, Freischlade, Geschleide, Immicke und Neuenothe.

Bildnachweis: Von Petra Klawikowski [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.92km
Gehzeit:
02:35h

Der heilklimatische Kurort Eckenhagen liegt grob gesagt zwischen Gummersbach (nordwestlich) und Siegen (südöstlich) und ist einer der beiden Hauptorte...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.53km
Gehzeit:
01:32h

Am Wanderparkplatz Landwehrstraße bei Eckenhagen startet dieser Bergischer Streifzug, dessen Ziel die Branscheider Wacholderheide ist. Die Heide...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.06km
Gehzeit:
03:19h

Die Bergischen Streifzüge sind Rundwanderwege, die entlang der beiden großen Fernwanderwege im Bergischen Land – dem Bergischen Weg und dem Bergischen...

Weitere Touren anzeigen

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Altenothe (Bergneustadt)Immicke (Bergneustadt)Wanderparkplatz in der ImmickeNeuenothe (Bergneustadt)