Naturpark Hochtaunus: Der Hirschkäfer am Brülerberg (Butzbach/Hoch-Weisel)


Erstellt von: D_und_HW
Streckenlänge: 8 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 55 Min.
Höhenmeter ca. ↑192m  ↓192m
Hirschkäfer-Weg Hochtaunus Hoch Weisel

Im Naturpark Hochtaunus gibt es fast flächendeckend eine ganze Menge Wanderwege, die mit Tier- oder Pflanzensymbolen markiert und inzwischen auch in einem Online-Wanderführer zu finden sind. Der Hirschkäferweg ist eigentlich ein sehr kurzer (ca. 3 km), aber sehr schöner Weg durch den Taunuswald um den Brülerberg herum (keltische Ringwälle).

Man kann den Waldparkplatz kurz hinter dem Waldrand in der Verlängerung der Hoch-Weiseler Hausbergstraße anfahren und von dort aus den Markierungen folgen. Allerdings rentiert die Anfahrt kaum, deshalb haben wir den Weg von Hoch-Weisel aus (Bushaltestelle Lindenbergstraße – Parkmöglichkeit am Friedhof / Mittelweg) und wieder nach Hoch-Weisel zurück „verlängert“. Es lohnt sich!

Stand April 2015

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.