Lutherweg Bayern


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 178.8km
Gehzeit: 43:13h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 18
Höhenprofil und Infos

Nicht nur Thüringen und Sachsen-Anhalt sind wichtige Stationen im Leben des Reformators Martin Luther (1483-1546) gewesen. Auch in Bayern hat er seine Spuren hinterlassen. Coburg war z.B. Raststätte bei Luthers Reise nach Rom und Aufenthaltsort in Zusammenhang mit dem Reichstag zu Augsburg. Der Lutherweg Bayern folgt diesen Spuren Luthers in Bayern und führt von der Gemarkung Lautertal in Oberfranken nach Probstzella im Thüringer Schiefergebirge.

Wir starten am Wanderparkplatz Thüringer Wald Blick und wandern von hier nach Rottenbach in der Gemeinde Lautertal und dann weiter über die Mirsdorfer Kuppe (525m) nach Ottowind. Dann kommen wir über Oettingshausen und Heldritt nach Bad Rodach. Hier fällt die Johanniskirche ins Auge. Im Juni 1529 tagten hier die protestantischen Reichsstände. Sie wollten ein Bündnis schließen, um ihren Glauben zu verteidigen. Der „Rodacher Abschied“ ist ein Ergebnis dieser Zusammenkunft.

Durch den Kurpark Bad Rodach wandern wir in die Wälder und steuern in einer ruhigen Passage die Veste Heldburg an, eine hochmittelalterliche Höhenburg, die im 16. Jahrhundert als Schloss im Stil der Renaissance umgebaut wurde.

Hinter Heldburg treffen wir auf die kleinen Orte Gauerstadt, Breitenau, Großwalbur, Kleinwalbur, Meeder, Wiesenfeld und Beiersdorf, bis wir den Goldbergsee erreichen. Dann geht’s hinein nach Coburg. Wir spazieren durch die hübsche Altstadt, gehen über den Marktplatz, zum ehemaligen Residenzschloss Ehrenburg und hinein in den Hofgarten.

Am Ende des Hofgarten stehen wir vor der Veste Coburg, Martin Luther lebte von April bis Oktober 1530 auf der Veste Coburg, der südlichsten Residenz von Kursachsen. Dort hatte Kurfürst Johann Friedrich ihn zurück gelassen, als er zum Reichstag nach Augsburg reiste, wo vor Kaiser Karl V. die neue Konfession verlesen werden sollte.

Nächster Ort auf der Reise ist Rödental. Hier folgen wir dem namensgebenden Fluss Röthen aufwärts und biegen bei Mönchröden rechts ab. Über Kipfendorf, Wellmersdorf und Fechheim wandern wir nach Neustadt bei Coburg und steigen hier hinauf auf den Muppberg (516m), wo wir vom Prinzregenturm einen weiten Blick genießen können.

Hinter Neustadt wechseln wir von Bayern nach Thüringen und gehen nach Sonneberg. Dann wandern wir über Judenbach, Neuenbau, Spechtsbrunn und Buchbach nach Gräfenthal. Dann wechselt die Generalrichtung von Norden auf Osten und wir nehmen Kurs auf Ludwigsstadt. Über Steinbach am Wald führt der Lutherweg weiter zum Thüringer Schieferpark Lehesten. Der Schiefer wurde bereits im 13. Jahrhundert abgebaut, später in kleinen Brüchen gewonnen und mündete im Laufe der Zeit zu einem der ehemals größten Schiefertagebaue des europäischen Festlandes. Kurz hinter Lehesten endet der bayerische Lutherweg dann in der Gemarkung von Probstzella.

Bildnachweis: Von Mike aus dem Bayerwald [CC BY-SA 2.0 DE] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.73km
Gehzeit:
04:23h

Rauenstein ist ein Ortsteil der Gemeinde Frankenblick, liegt im Tal der Grümpen und am Südrand des Thüringer Schiefergebirges. In die Tiefen des...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.42km
Gehzeit:
03:46h

Die Röthen-Quelle liegt zwischen Schnetterssumpf und dem Kleinen Mühlberg (658m). Sie ist bei dieser Rundwanderung unser Ziel. Zum Start parken...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
68.86km
Gehzeit:
17:51h

Passenderweise bezeichneten Reisende einst das Schaumberger Land bei Schalkau in Thüringen als Das Land vor dem Wald. Denn sanft schmiegen sich die...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
LutherwegeRottenbach (Lautertal)Lautertal (Oberfranken)Wanderparkplatz Thüringer Wald BlickMirsdorfer KuppeOttowind (Meeder)MeederOettingshausen (Bad Rodach)Heldritt (Bad Rodach)Veste HeldburgDeutsches BurgenmuseumGauerstadt (Bad Rodach)Breitenau (Bad Rodach)Großwalbur (Meeder)Kleinwalbur (Meeder)Wiesenfeld bei Coburg (Meeder)Beiersdorf (Coburg)CoburgGoldbergsee (Coburg)Schloss EhrenburgVeste CoburgRödentalRöthental (Itz)MönchrödenKipfendorf (Mönchröden)Wellmersdorf (Neustadt bei Coburg)Neustadt bei CoburgFechheim (Neustadt bei Coburg)MuppbergPrinzregententurm (Muppberg)SonnebergJudenbach (Föritztal)FöritztalNeuenbau (Föritztal)Spechtsbrunn (Sonneberg)Buchbach (Gräfenthal)GräfenthalLudwigsstadtSteinbach am WaldSchieferpark LehestenProbstzella
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt