Harmersbacher Vesperweg (Schwarzwälder Genießerpfade)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 14.14km
Gehzeit: 04:19h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 139
Höhenprofil und Infos

Der genussvolle Premiumweg startet in Oberharmersbach, einer Gemeinde im Harmersbachtal im Schwarzwald. Der Schwarzwälder Genießerpfad führt an fantasievoll gestalteten Sitzmöglichkeiten vorbei und lädt hier und da zur Vesper ein, entweder durch Einkehren oder an den Tischchen, die man sich selbst decken kann – zum Beispiel am verheißungsvollen Schmusehisli mit Vorhang und Fernblick.

Start und Ziel ist die Tourist-Info in Oberharmersbach an der Reichstalhalle. Die Reichstalhalle verdankt ihren Namen dem Umstand, dass Oberharmersbach im 17. und 18. Jahrhundert als Reichstal Hamersbach direkt dem Kaiser unterstand. Das Harmersbachtal war damit das einzige Reichstal im Heiligen Römischen Reiche.

Wir überqueren die Gleise und folgen dem Reichstalpfad in Richtung Bahnhof Riersbach. Wir biegen ab in die Straße Hub und folgen dem Hinweis zum Danises Hofladen, einem ersten Genusspunkt, wo wir unseren Rucksack mit einer kleinen Vesper befüllen … Schwarzwälder Fingerfood. Für eine Einstimmung sorgt das gestaltete Tor mit Brettchen und Krug.

Nächste Genussstation liegt in Richtung Hubhof, wo das Brunnenhisli mit Erfrischungen aufwartet. Wir durchstreifen eine abwechslungsreiche offene Landschaft mit Wiesen und Feldern. Das nächste markante Fotomotiv bietet die 30m lange Bank, in die verschiedene Sitzmöglichkeiten gesägt und montiert wurden. Da wir noch recht früh und alleine sind, können wir alle ausprobieren und die Talblicke genießen. Wir gehen nämlich stetig bergauf.

Es geht auf den Langenberg mit zwei weiteren interessanten Rastplätzen. Die Hängematte nennt sich Baumwiege mit Durchblick, die andere ist ein Pano(rahmen), der die Landschaft in ein Fenster rückt. Südlich von Langenberg geht es entlang des Waldrandes und wir kommen nach insgesamt rund 4,7km gänzlich in den Wald. Kurz davor genießen wir eine kleine Rast am Schmusehisli mit Fernblick, wenn man den Vorhang offen lässt.

Bäume flankieren den nächsten Kilometer zur Kreuzsattelhütte auf rund 750m mit Spielplatz und Grillstelle. Manchmal ist die Hütte bewirtschaftet. Wir sind am südlichsten Punkt der Runde, wenden uns gen Nordosten, weiterhin umgibt uns Wald und weiterhin geht es bergauf. Links erhebt sich der Regeleskopf mit 887m und wir kommen zum höchsten Punkt der Runde auf etwa 818m, die wir nach knapp 7km hinter uns haben und ab da geht es dann stetig bergab.

Wir folgen dem Westweg sowie dem Durchgehenden Weg in Richtung Harkhof mit Hausmacher Spezialitäten. Nahe dem Hof sind drei große Holzstühle aufgestellt. Nach der Lichtung geht es erneut in den Wald, vorbei an Holzhack und Mißlinke. Wir gehen hinunter in den Ortsteil Riersbach – auf dem Weg laden eine Hollywoodschaukel sowie ein Pavillon zum Innehalten ein. Durch offene Landschaft erreichen wir den Ort, überqueren den Riersbach, kurz bevor er dem Harmersbach zufließt, dann folgen wir entlang der Burggasse den Gleisen zum Startpunkt.

Bildnachweis: Von Pierre Poschadel [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
130.63km
Gehzeit:
34:17h

In einem herrlichen Flusstal führt der Kinzigtäler Jakobusweg entlang der Kinzig durch den Schwarzwald. Dabei erwartet uns eine wunderschöne Kultur-...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
50.9km
Gehzeit:
14:33h

Fernab der Zivilisation folgt der Schwarzwald-Querweg Gengenbach-Alpirsbach einer aussichtsreichen Strecke über die Höhen des mittleren Schwarzwalds....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.13km
Gehzeit:
04:33h

Heute erleben wir eine wundervolle Halbtageswanderung bei Zell am Harmersbach. Zell ist Heimat der bekannten Zeller Keramik Manufaktur, die seit 1794...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
HolzhackReichstalhalleSchmusehisliMißlinkeRegeleskopfHarkhofKreuzsattelhütteOberharmersbachHarmersbachtal (Erlenbach)Naturpark Schwarzwald Mitte/NordSchwarzwälder Genießerpfade
ivw