Durchs Tal der Lauchert zum Kloster Mariaberg (Gammertingen)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 10.32km
Gehzeit: 02:58h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 3
Höhenprofil und Infos

Zwischen Mägerkingen und Gammertingen schlängelt sich diese Runde mal hin, mal her, entlang der mäandernden Lauchert und ihrer hübsche Auenlandschaft. Die gut 60km lange Lauchert hat zwei Quellen (Willandinger und Melchinger Quelle) und mündet in Sigmaringendorf in die Donau. Wir starten rechts der Lauchert bei Gammertingen und wandern zunächst ihrer Quelle entgegen.

Parken kann man neben dem Wohnmobilstellplatz zwischen Lauchert und der Reutlinger Straße (B313). Die und die Schienen passieren wir, kommen an der Wendelsteinklinik vorbei, durch den Wald und kommen über einer Magerwiese zur Kuppe Wendelstein mit Aussicht. Wir zeichnen wandernd die Kurven der Lauchert durch ihr schönes Tal nach und kommen auch an einem Grillplatz vorbei.

Wenn es wieder bergauf geht, nimmt uns Wald in Empfang. Wieder hinunter geht’s nach Mägerkingen. Nach ca. 4,5km kreuzen wir vor dem Ort die Bahn und die Straße, tauchen ins Tal der Lauchert und wandern durch deren Feuchtzonen. Sie ist hier zweiarmig geführt und wir queren sie vor der Kläranlage. Ziel ist Mariaberg mit seiner Klosterkirche.

Kloster Mariaberg nebst barocker Klosterkirche liegt recht malerisch. Es beheimatet eine soziale Einrichtung der Diakonie, die sich um Jugendliche kümmert, mit Psychiatrie und Werkstatt für behinderte Menschen. Zudem gibt es ein Gesundheits- und Familienzentrum sowie weitere Hilfsangebote. Im Grunde ist der ganze Ort ein Angebot.

Wir kommen zum Aussichtspunkt Burghalde. Dann wandern wir ein Stück mit der B313 und kommen nach Bronnen, durch das wir eine kleine Dorfrunde drehen. Mit Waldrand verlassen wir den Ort. Zwischen Feuerwehr und der Höhle Eulenloch ist eine Lourdes-Grotte.

Wir kommen per Hohenzollernweg und auf Bohlen zur Aussicht Weihtäle-Pavillon und genießt einen luftigen Blick ins Laucherttal mit Lauchert und Örtchen. Durch die Freizeitanlage an der Lauchert erreichen wir unseren Ausgangsort.

Bildnachweis: Von Christian Köhler [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.93km
Gehzeit:
03:45h

Bahn, B313 und die Seckach fließen durch Trochtelfingen auf der Schwäbischen Alb. Hier starten wir an der Bahnhaltestelle Alb-Gold, in unmittelbarer...


Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
GammertingenLaucherttal (Donau)Wendelstein (Schwäbische Alb)Mägerkingen (Trochtelfingen)TrochtelfingenKloster Mariaberg (Gammertingen)Aussichtspavillon Weihtäle
ivw