Durch die Naheauen zum Bostalsee


Erstellt von: Sackruck
Streckenlänge: 17 km
Gehzeit o. Pause: 4 Std. 13 Min.
Höhenmeter ca. ↑438m  ↓438m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Start und Ziel ist am Restaurant Römerhof. Von dort wandern wir an den Ortsrand von Neunkirchen/Nahe und überqueren die L 135 und biegen auf den Mühlenweg ein den wir dann nach rechts verlassen. Weiter geht es an einer ehemaligen Wasserburg vorbei nach Nohmühle wo wir die Nahe überqueren.

Wir wandern weiter und erreichen nach einiger Zeit kurz vor der L 135 wieder die Nahe der wir immer in Sichtweite der L 135 an Gonnesweiler und der Nepomukkapelle vorbei folgen. Hinter Gonnesweiler überqueren wir wieder die Nahe und die L 135 und laufen am Mühlenberg vorbei bis zur Söterner Straße.

Weiter geht es an der Hochwaldbahn entlang bis zum Industriegebiet Eckelhausen. Kurz vor der L 325 wenden wir uns nach links und erreichen auf der Lindenallee den Centerpark Bostalsee. Diesen durchgueren wir und wandern dann am Bostalsee entlang und biegen schlussendlich nach links zum Römerhof ab. 

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Sackruck via ich-geh-wandern.de