Die 5 besten Wandertouren in Wermelskirchen


(+) vergrößern
Artikelbild

Wermelskirchen liegt grob gesagt zwischen Eschbachtalsperre und Großer Dhünntalsperre im Bergischen Land. Durch das Stadtgebiet von Wermelskirchen zieht sich der Eifgenbach, der auf 21km von seiner Quelle am Rattenberg (345m) bis nach Altenberg fließt und vom Eifgenbachweg (einem der Bergischen Streifzüge) begleitet wird.

Für Wanderer ist das hier ein schönes Plätzchen, denn in Wermelskirchen kann man auf über 250 km markierten Wanderwegen die Landschaft mit ihren Bächen, Tälern, Wäldern und Hofschaften genießen. Es gibt eine ganze Reihe von Wanderparkplätzen, wo ausgeschilderte Touren starten. Das hier sind u.E. die fünf schönsten Rundwanderwege in Wermelskirchen.

1. Durchs Eifgenbachtal zur Neuemühle

Unsere Rundwanderung ins Eifgenbachtal startet am Wanderparkplatz Eifgen in Wermelskirchen (Bergisches Land). Es geht direkt hinein ins Eifgenbachtal, dem wir südwärts folgen. Gastronomisches Zwischenziel ist die Neuemühle, ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer.

Rundwanderung durchs Eifgenbachtal, 10km, ca. 3 Stunden Gehzeit

2. Rund um Dabringhausen

Diese Wanderung führt durch das Eifgenbachtal mit seinen alten Wassermühlen und den murmelnden Bächen. Los geht es an dem Wanderparkplatz Neuemühle. Wir wandern zur Rausmühle und Markusmühle. Bergauf folgt man dem A 3/E 3 bis zur Coenenmühle. Der Wanderweg D2/D3 führt zum Ausgangspunkt zurück.

Rundwanderung um Dabringhausen, 15km, ca. 4 Stunden Gehzeit

3. Rausmühle und Hilgener Ziegeleiloch

Diese Wandertour startet an der Rausmühle im Eifgenbachtal und führt über kleine Wege erst nach Norden, dann nach Süden zum Hilgener Ziegeleiloch, einem Naturschutzgebiet an einer stillgelegten Ziegeleigrube.

Rundwanderung zum Hilgener Ziegeleiloch, 10km, ca. 2,5 Stunden Gehzeit

4. Zur Vorsperre Kleine Dhünn

Wir wandern vom Wermelskirchener Ortsteil Dhünn zur Vorsperre Klein Dhünn an der Dhünntalsperre, folgen dann ein Stück der Großen Ledder und erkunden das Naturschutzgebiet Wickhausener Bachtalsystem, bevor es über Staehlsmühle zurückgeht.

Rundwanderung zur Vorsperre Kleine Dhünn, 12km, ca. 3,5 Stunden Gehzeit

5. Rund um die Eschbachtalsperre

Zugegen: Auf dieser Wanderung sind wir nur wenige Meter im Beritt von Wermelskirchen. Es ist aber trotzdem eine schöne Tour. Los geht’s am Ortsrand von Lennep und dann einmal herum um die Eschbachtalsperre.

Rundwanderung um die Eschbachtalsperre, 10km, ca. 3 Stunden Gehzeit


Dieser Artikel ist im Ressort Wanderwege Bestenlisten erschienen.
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt