Der Hohensolmser Pfad Teil 2 WWV


Erstellt von: D_und_HW
Streckenlänge: 11 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 32 Min.
Höhenmeter ca. ↑137m  ↓294m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Auf der Wanderkarte hat es so ausgesehen, als ob von Krumbach (am Fuße des Dünsberg) über Hohensolms nach Aßlar ein durchgehender Weg markiert wäre. Das ist aber nicht ganz richtig.

Von Hohensolms nach Aßlar hat der Westerwaldverein den Weg mit einem weißen Balken markiert. Für uns war das der zweite Teil des Hohensolmser Pfades, obwohl er auf den Schildern des Westerwaldvereins keinen Namen trägt.

Er führt zunächst an den Windrädern vorbei und dann Richtung Süden über die A 45 nach Aßlar zum Alten Rathaus, ebenfalls eine sehr schöne Strecke.

Die Brücke über die A 45 ist momentan wegen Bauarbeiten gesperrt (auch für Fußgänger) – vielleicht liest hier jemand aus der Gegend mit und sagt Bescheid, wenn die Brücke wieder begehbar ist?

Stand: März 2016

Nachtrag Juni 2017: die Brückensanierung ist inzwischen abgeschlossen, sie ist wieder frei passierbar.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © D_und_HW via ich-geh-wandern.de