Battle of the Bulge Wanderung


2 Bilder
Artikelbild
Länge: 9.39km
Gehzeit: 02:15h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 202
Höhenprofil und Infos

Die Idee für die historische Wanderung ist entstanden, weil wir in 2014 das 70-jährige Gedenken an die Ardennenoffensive begehen, die am 16. Dezember 1944 in Hellenthal-Hollerath begann. Diese historischen Ereignisse interessieren zunehmend mehr Touristen und Gäste, die die Eifel, Hellenthal und insbesondere Hollerath besuchen.

Menschen aus Deutschland, Belgien, Frankreich und den Niederlanden, aber auch um Gäste und Familien von Veteranen aus den USA zeigen großes Interesse. In Hollerath sind die Spuren des Krieges noch immer deutlich sichtbar. Der Battle of the Bulge Wanderung führt Sie entlang dieser Spuren.

Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Hollerather Tourimus Gemienschaft via ich-geh-wandern.de

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
13.05km
Gehzeit:
03:17h

Zum Jahreswechsel 1944-45 ging das deutsche Militär zum letzten Mal im zweiten Weltkrieg in die Offensive. Man startete die Operation Wacht am Rhein...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
3.7km
Gehzeit:
01:04h

Es ist mehr ein Eifelschleifchen, westlich von Hollerath, das wir erkunden wollen. Ein Schleifchen, gebunden neben einer geschichtlichen Tragödie,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.28km
Gehzeit:
02:09h

Einmal rund um Ramscheid, dreimal mit Bach, einmal abwärts, einmal aufwärts und immer recht entspannt, denn seit Frieden zwischen Belgien und Deutschland...

Weitere Touren anzeigen
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt