B9 Wanderweg in der Gemeinde Brechen (Taunus)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 6 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 27 Min.
Höhenmeter ca. ↑109m  ↓109m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Vom kleinen Örtchen Werschau aus startet diese Wanderung durch die Felder und Wiesen des Taunus. Die Beschilderung ist dabei nicht mehr durchgängig vorhanden, und so ist diese Wanderung leider nur noch nur mit GPS-Unterstützung oder guter Wanderkarte zu begehen.

Start und Ziel ist der Parkplatz am Dorfgemeinschaftshaus in Werschau, von wo aus wir zunächst durch den Ort bis an den kleinen Wörsbach wandern. Dort angekommen, halten wir uns jetzt rechts und laufen durch die Werschauer Gemarkung auf dem kombinierten Fuß- und Radweg entlang der Landstraße 3022. Schon nach wenigen Metern geht es dann unter der A 3 und der ICE Trasse hindurch bis nach Niederbrechen.

In Niederbrechen leitet der B9 dann vorbei am Bahnhof und vorbei an den Tennisplätzen und dem alten Sportplatz mit Grillplatz. Ab hier geht es auch schon wieder aus Niederbrechen hinaus auf freies Feld. Mal links, mal rechts wandern wir nun über freies Feld bei guter rundum Fernsicht über den Taunus bis zum Werschauer Sportplatz.

Noch einmal führt der B9 uns unter Autobahn und ICE Trasse hindurch, bis dann nach einigen Schritten wieder unser Ausgangspunkt am Dorfgemeinschaftshaus erreicht ist.