B3 Wanderweg in der Gemeinde Brechen (Taunus)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 5 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 9 Min.
Höhenmeter ca. ↑125m  ↓125m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Der mit B3 markierte Wanderweg, mit Start am Bahnhof in Niederbrechen, lädt ein zu einer kurzen Runde ins Emsbachtal. Mit nur etwas mehr als 4km Länge eher ein Spaziergang, da es aber auch über kleine Trampelpfade geht, sind Wanderschuhe trotzdem zu empfehlen.

Vom Start weg leitet uns der B3 zunächst unter der Bahnlinie hindurch, wo, auf der anderen Seite angekommen, dann eine Passage durch eine Kleingartenanlage auf uns wartet. Dahinter führt dann der B3 auf einem Wiesenweg weiter bis zum Bahnübergang, und dann beginnt die Passage auf schmalem Pfad durch den Wald aufwärts zum „Alten Sportplatz“ mit Schutzhütten und Grillplatz.

Nachdem wir den Wald verlassen haben, geht es nun weiter über freies Feld und auf Wiesenwegen, mit schöner Fernsicht über den Taunus, wieder in Richtung Niederbrechen. Die letzten Meter bis zum Bahnhof führen dann noch einmal über einen schmalen Pfad, bis schlussendlich wieder der Parkplatz am Bahnhof erreicht ist.