Ammonitweg mit Schleife Rammelfangen


Erstellt von: Sackruck
Streckenlänge: 14 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 25 Min.
Höhenmeter ca. ↑358m  ↓358m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Wir starteten auf dem Ammonitweg an der Wackenmühle an der Nied (Dort kann man nachher auch einkehren) und liefen dann bis Niedaltdorf vorbei an der Tropfsteinhöhle, die derzeit leider nicht besichtigt werden kann. Weiter ging es auf Feld- und Waldwegen zum Ihner Weiher und von dort zum Quellheiligtum Sudelfels und der Villa Rustica. Auf einer Zusatzschleife gelangten wir zum kleinen sehenswerten Ort Rammelfangen (Schnapshäuschen) und von dort wieder zurück zur Wackenmühle.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Sackruck via ich-geh-wandern.de