Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)

Schöne Rast im Hachenburger Stadtwald
Hachenburg zeigt sich "grün"
Vorbei am Sportplatz
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Unser Wegzeichen
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Rastplatz Hasenbitze
Rastplatz Hasenbitze
Auf dem Weg in den Stadtwald
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Pferdegestüt am Wegesrand
Pferdegestüt am Wegesrand
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Kirche in Alpenrod
Kirche in Alpenrod
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Unser Wegweiser
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Schilderwald bei Alpenrod
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Zurück im Stadtwald
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Infotafel ehemalige Ziegelhütte
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)
Über den Wanderweg H5 bei Hachenburg (Westerwald)

Erstellt von: RS
Streckenlänge: 11 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 38 Min.
Höhenmeter ca. ↑184m  ↓184m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Tourist-InformationTourist-Information

Wegen der sehr begrenzten Parkmöglichkeiten an der Tourist-Information in der Hachenburger Innenstadt, dem offiziellem Startpunkt zur Wanderung, beginnen wir unsere Tour auf dem H5 in der Alpenroder Straße nahe des Schützenplatzes. Die Hachenburger Innenstadt lässt sich dann im Anschluss noch problemlos per Pedes erkunden.

Vom Parkplatz aus überqueren wir die Landstraße 288 und treffen gleich dahinter auch schon auf die ersten Wegweiser des H5, die uns nach links aufwärts, vorbei am Stadion und dem Rastplatz „Hasenbitze“, hinein in Hachenburger Stadtwald führen.

Durch den Stadtwald geht es auf den Spuren des H5 vorbei an einem Pferdegestüt und dann weiter abwärts bis nach Alpenrod. Nach wenigen Metern durch Alpenrod erreichen wir abermals den Stadtwald, und auf schönen Waldwegen wandernd, treffen wir auf eine ehemalige Ziegelhütte.

Die letzten Meter auf dem Weg zurück nach Hachenburg führt uns dann der H5 ein kurzes Stück über freies Feld bis kurz vor das Landschaftsmuseum Westerwald. Hier verlassen wir dann den Rundwanderweg und halten uns links abwärts, wo wir nach wenigen Schritten dann wieder den Parkplatz erreichen.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.