Witzheldener Obstweg (Bergisches Land)


Erstellt von: SGV
Streckenlänge: 5 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 3 Min.
Höhenmeter ca. ↑64m  ↓64m
Obstweg Witzhelden (Leichlingen, Bergisches Land)

Die NABU-Naturschutzstation Leverkusen-Köln hat neben dem Leichlinger Obstweg noch einen weiteren Obstweg im Stadtgebiet von Leichlingen angelegt, nämlich im Stadtteil Witzhelden. Mit diesen Obstwegen will der NABU auf die besondere Bedeutung von Streuobstwiesen als schützenwertem Lebensraum hinweisen.

Streuobstwiesen waren früher ein prägender Teil der Landschaft und dienten der Eigenversorgung mit Obst. Am stärksten war der Streuobstbau in Deutschland 1930-60 verbreitet. In diesen Jahren wurden rund 1,5 Millionen Hektar Fläche als Streuobstwiese bewirtschaftet. Dieser Bestand ist heute auf rund 400.000ha zurückgegangen.

Der Witzheldener Obstweg startet an der Bauernhofgastronomie Rusticus in Krähwinkel und leitet über Holzerhof und Claasholz entlang vieler Obstwiesen. In regelmäßigen Abständen gibt es am Weg Informationstafeln zu verschiedenen Themen rund um die Streuobstwiese.