Wisper Trail Wollmerschieder Grenzweg


Erstellt von: Rudi - Wanderatlas Redaktion
Streckenlänge: 8 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 2 Min.
Höhenmeter ca. ↑224m  ↓224m
Wisper Trail Wollmerschieder Grenzweg

Der Wollmerschieder Grenzweg gehört zur Gruppe der 2019 eröffneten Wisper Trails, allesamt zertifizierte Premiumwanderwege, so dass das Wandervergnügen quasi garantiert ist. Wollmerschied ist seit 1977 ein Stadtteil von Lorch im Rheingau und mit rund 250 Einwohnern der kleinste. Die Verbindung zum Rheintal führt über die Landstraße L3397.

Wir wandern auf dem Grenzweg nicht entlang alter Ortsgrenzen, wie dies in vielen Dörfern seit langem Tradition ist, sondern entlang der Grenze zwischen Hessen und Rheinland-Pfalz, denn dass hessische Wollmerschied wird von drei Seiten von Rheinland-Pfalz eingefasst.

Wollmerschied hat’s eh so mit Grenzen. Erst gehörte man zu Kurmainz, dann zum Herzogtum Nassau, das wurde von Preußen annektiert, dann vergaßen die Franzosen nach dem Ersten Weltkrieg Wollmerschied zu besetzen und man war vier Jahre lang Teil des Freistaats Flaschenhals, dann kamen die Franzosen, im Zweiten Weltkrieg dann die Amis und so gehört Wollmerschied heute zu Hessen.

Wir gehen in nördliche Richtung los und kommen nach rund anderthalb Kilometer an die hessische Grenze (die sieht man natürlich nicht, aber wenn wir mitten im Wald scharf nach rechts abbiegen stehen und gehen wir auf eben dieser Landesgrenze). Die natürliche Vorlage für diese Grenze bildet der Werkerbach, den wir ein kurzes Stück begleiten. Der Werkerbach ist eine der vielen kleinen Bäche, die der Wisper zufließen und die so typisch sind für den Wispertaunus.

Vor der Gemarkung Alte Burg halten wir uns rechts, verlassen das Werkerbachtal und kommen wieder nach Wollmerschied. Wir spazieren mit einigem Abstand um den Ort herum und kommen dann südlich von Wollmerschied ins Bienbachtal. Der Bienbach ist auf dem Weg zum Werkerbach.

Vorbei am Forsthaus Wigwam kommen wir dann wieder zurück zum Ausgangspunkt unserer Tour. Jetzt können wir noch einen kleinen Abstecher durchs Dorf ergänzen. Der alte Ortskern von Wollmerschied steht unter Ensembleschutz, und die katholische Kirche und der Werkerbrunnen sind als Kulturdenkmäler anerkannt

Der Premiumwanderweg Wisper Trail Wollmerschieder Grenzweg wurde 2019 für die Zertifizierung nach dem Deutschen Wandersiegel bewertet.

Vgwort