WetterAusflug zur Hirschbrunft in den Rosbacher Wald


Länge: 9.75km
Gehzeit: 02:20h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 86
Höhenprofil und Infos

Eine etwas ungewöhnliche Wanderung ist dieser WetterAusflug, der wie ein Zielmarsch aussieht, aber durchaus seine Reize hat. Der WetterAusflug führt uns an die Schnittfläche von Wetterau und Hochtaunus ins Gebiet zwischen Köppern (zu Friedrichsdorf) und Rosbach vor der Höhe.

Thema des WetterAusflugs ist die Brunft der Hirsche. Hirsche gibt es im Taunus an mehreren Stellen, eine davon im Wald zwischen Rosbach und Wehrheim. Genügend Dickicht, gute Äsungsflächen und ein großes, wenig von Straßen durchschnittenes Waldgebiet sind Voraussetzungen, damit sich der König der Wälder wohl fühlt. Von Ende August bis Anfang Oktober belohnt er dann den naturinteressierten Wanderer mit seinen kräftigen Brunftrufen.

Ziel der Wanderung ist eine Äsungsfläche direkt am Limes. Um diese zu erreichen, müssen wir knapp vier Kilometer Teerstraße Kauf nehmen. Die Zufahrt zum Bundeswehr-Depot ist leider nur für den Anliegerverkehr zum Depot gestattet. Bei diesem langen Anstieg stimmt man sich allerdings auch gut ein.

Wenn man Hirsche beobachten will, sollte man morgens unterwegs sein und ein bisschen unheimlich ist es hier schon, wenn man in der Morgendämmerung unterwegs ist. Der Wald ist naturbelassen, überall sieht man Spuren von Wildschweinen. Bald darauf sieht man eine Windwurffläche, die gut geeignet ist, um Hirsche zu beobachten.

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
16.85km
Gehzeit:
04:26h

Der Taunushöhenweg startet seine zweite Etappe in Kransberg, einem malerischen Ort, der durch die schöne Pfarrkirche St. Johannes der Täufer und...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.35km
Gehzeit:
02:55h

Wo einst die Römer Wache schoben – so titelt der WetterAusflug im Original. Ja, wir wollen zum Limes und auf jeden Fall zwei Kastelle besuchen....

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
16.38km
Gehzeit:
04:08h

Die dritte Etappe auf dem Schinderhannespfad beginnt in der Taunus-Diaspora: Langenhain-Ziegenberg in der Wetterau ist der Startpunkt. Von hier geht...

Weitere Touren anzeigen

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
WetterAusflüge
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt