WetterAusflug Rund um Bleichenbach


Erstellt von: D_und_HW
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 46 Min.
Höhenmeter ca. ↑173m  ↓173m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Diese Wanderung führt eigentlich nicht rund um Bleichenbach, sondern von Bleichenbach nach Bergheim und zurück. Start ist am Atelier einer Bleichenbacher Künstlerin im Eubertsweg, das man auch besuchen kann (im ehemaligen Raiffeisenlager).

Von hier aus geht es gleich etwas ansteigend aus dem Dorf hinaus durch die Felder Richtung Selters und schließlich auf den Kamm zwischen dem Niddertal (Ausblick auf Ortenberg) und dem Tal des Bleichenbachs. Hinter dem Reiterhof Breitenhaide, an dem man in Sichtweite vorbeikommt, geht es dann in das beschauliche Dörfchen Bergheim hinunter.

Jetzt machen wir uns auf den Rückweg, und zwar zunächst auf einem Radweg und dann eine ganze Strecke auf einem schönen Waldpfad am Bleichenbach entlang. Vor der Brücke über den Bleichenbach geht es rechts rein, an dem Gebüsch entlang, dann sieht man schon den Weg.

Kurz vor dem Ort Bleichenbach überqueren wir dann den Bleichenbach tatsächlich (rechts das Storchennest beachten!) und kehren durch das Dorf zum Ausgangspunkt zurück.

Hinweis: ausführliche Beschreibungen der WetterAusflüge sind zum Teil im Internet zu finden, außerdem sind sie inzwischen in drei Bänden in Buchform erschienen.

Stand: Juli 2016

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © D_und_HW via ich-geh-wandern.de