WetterAusflug Gelnhaar


Erstellt von: D_und_HW
Streckenlänge: 9 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 57 Min.
Höhenmeter ca. ↑125m  ↓125m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Gelnhaar, ein Stadtteil von Ortenberg, ist ein wahrer Verkehrsknotenpunkt. Es führen Straßen sternförmig nach Hirzenhain, Wenings, Bindsachsen, Bergheim und Usenborn – und wir überqueren sie im Laufe der Wanderung alle miteinander!

Die 8-Bänke-Wanderung ist ein Projekt des Volkswanderclubs „Qualmende Socken“ Gelnhaar. Tatsächlich findet man unterwegs noch mehr Bänke, die standen wahrscheinlich schon vorher.

Start und Ziel ist am Bürgerhaus, dort kann man auch parken. Und von hier aus geht es bergauf, bergab durch die Landschaft am Rande des Vogelsbergs, die uns von den Höhen aus schöne Fernsichten beschert. Durch das Tal des Bleichenbachs, an Feuchtbiotopen und Blumenwiesen vorbei – wir genießen die schöne Gegend. Plätze zum Rasten gibt es ja mehr als ausreichend, so lassen sich die Anstiege auch gut bewältigen!

Wir sind im Uhrzeigersinn gelaufen; gegen den Uhrzeigersinn gibt es auch die Markierung „PW“ (Permanenter Wanderweg).

Hinweis: ausführliche Beschreibungen der WetterAusflüge sind zum Teil im Internet zu finden, außerdem sind sie in mehreren Bänden in Buchform erschienen.

Stand: Juni 2018

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © D_und_HW via ich-geh-wandern.de