Wanderatlas-Wandertipps: Lenne, Bigge, Lahn und Ruhr

Wandern ist nicht nur eine der Lieblingsfreizeitbeschäftigungen der Deutschen (übrigens bei jung wie alt), sondern auch richtig gesund. Deshalb kann man gar nicht zuviel wandern: Jede einzelne Tour ist wie eine Bareinzahlung auf unser persönliches Glücks- und Gesundheitskonto.

Damit euch die Ideen nicht ausgehen, haben wir in unserem Magazinteil extra ein Ressort für Tourenempfehlungen eingerichtet. Ausgehend von einem Wandergebiet oder einem speziellen Ort listen wir in diesen Artikeln kurz und übersichtlich die besten Touren für das jeweilige Ziel auf. Wie wär's denn z.B. mit diesen Ideen für den nächsten Wanderausflug?

1. Wandern im Unteren Lahntal

Das untere Lahntal beginnt ab Diez und zieht sich über Nassau und Bad Ems bis zur Mündung der Lahn in den Rhein. Das untere Lahntal ist aufgrund seiner tief eingeschnittenen Flussbiegungen der attraktivste Teil des Lahntals für Wanderer. Aussichtsreich und steil geht es hier zu. Und mit ziemlich viel Geschichte (Stichworte: Emser Depesche, Stammsitz der Oranier, die die niederländischen Könige stellen etc.)

Die acht besten Wandertouren im unteren Lahntal

2. Kurzurlaub am Biggesee

Der Biggesee ist eines der bekanntesten Ausflugsziele in Südwestfalen. Bootsfahrten über den See, die Aussicht vom Skywalk Biggesee, entspannen am Biggeleuchtturm, Ausflüge ins bergige Umland - viele Möglichkeiten und wir haben die schönsten Touren für euch parat.

Biggesee: Die sieben schönsten Rundtouren für Wanderer und Spaziergänger

3. Die "Berglandschaft" des Ruhrgebiets erkunden

Rund 250 Halden sind die Überbleibsel des Bergbaus im Ruhrgebiet. Viele von ihnen sind mittlerweile als Ausflugsziele hergerichtet: mit Kunst, Aussicht und Geschichte. Deshalb sollte man das Ruhrgebiet auch als Wanderziel auf der Liste haben. Denn diese Kulturlandschaft ist wirklich einzigartig.

Halden-Hopping: Die sieben schönsten Rundtouren auf die Berge des Ruhrgebiets

4. "Begrabt mich mal am Lennestrand": Unterwegs am Fluss der Sauerländer

Die Lenne ist der wichtigste Fluss im Sauerland. Von ihrer Quelle am Kahlen Asten (842m) bis zur Mündung in Hagen in die Ruhr fließt die Lenne auf einer Länge von 129km quer durch das Sauerland. Auf dieser Strecke gibt’s Einiges zu sehen. Wir haben die sieben schönsten Rundwanderungen an der Lenne zusammengestellt.

Die 7 schönsten Wandertouren im Lennetal

Ihr mögt den GPS-Wanderatlas? Dann folgt uns doch!

Die regelmäßigen Informationsbrief mit frischen Wandertipps werden auch bei Facebook und Twitter veröffentlicht. Hier stellen wir ebenfalls neue Tourentipps und Sehenswürdigkeiten vor. Wir freuen uns auf neue Follower und Likes.

Der GPS Wanderatlas ist ein unabhängiges Informationsangebot für die Wandergebiete Bergisches Land, Sauerland, Eifel, Westerwald, Saar-Hunsrück, Taunus, Oberhessen, Fränkische Schweiz, Harz, Schwarzwald, Oberbayern, Ruhrgebiet, Rhein-Main-Ebene, Schwäbische Alb, Elbsandsteingebirge, Bayerischer Wald, Allgäu-Bodensee, Vorarlberg und Odenwald. Der GPS Wanderatlas stellt Touren, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Gastronomie vor, damit man den nächsten Ausflug optimal vorbereiten kann.

Weitere Artikel dazu finden Sie in den Wandermagazin-Ressorts:

GPS Wanderatlas informiert