Waldlehr- und Wanderpfad Heimbacher Wald (NR2)


13 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 4.76km
Gehzeit: 01:11h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 119
Höhenprofil und Infos

Eine gemütliche (also ohne große Steigungen), gut gekennzeichnete (weißes NR2 auf rotem Grund) Rundtour, die über unterschiedliches "Geläuf" (frisch geschotterte Wege bis gerade noch als solche erkennbare Pfade) durch Laub- und Mischwald führt.

Schautafeln vermitteln Wissenswertes über die heimische Flora und Fauna, die Köhlerei im Westerwald (Nachbildung eines Kohlemeilers), sowie den Limes (direkt am Weg befinden sich ein römisches Kastell und ein Wachturm).

Start/Ziel: Parkplatz Heidegraben an der L258 ("Dierdorfer Straße") zwischen NR-Gladbach und Anhausen. Alternativ: Parkplatz Bernsmühle (Zufahrt über Neuwied-Heimbach)

Autor: 'Maja'
Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © 'Maja' via ich-geh-wandern.de

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
25.38km
Gehzeit:
07:26h

Der offizielle 25 Kilometer Rundwanderweg des 40. Rengsdorfer Volkswandertages. Eine schöne Strecke durch den westlichen Westerwald mit seinen typischen...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
13.21km
Gehzeit:
03:45h

Im Schlosspark Sayn vor der malerischen Kulisse des neugotischen Schlosses, das unterhalb der Stammburg der Fürsten zu Sayn-Wittgenstein liegt, startet...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.42km
Gehzeit:
02:21h

Wir beginnen unsere Wanderung an der Abtei Rommersdorf (Stiftstraße, 56566 Neuwied) und laufen zunächst an der Klostermauer entlang, dann über...

Weitere Touren anzeigen