Von Oberhausen über Hünxe nach Rees (Hauptwanderweg X13)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 68.95km
Gehzeit: 15:39h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 95
Höhenprofil und Infos

Der Hauptwanderweg X13 des Bezirks Emscher-Lippe im Sauerländischen Gebirgsverein (SGV) verbindet Oberhausen über Hünxe mit Rees. Es geht los am Bahnhof Oberhausen-Sterkrade, wo der Rhein-Express (von Wesel über Köln nach Koblenz) und der Rhein-IJssel-Express (von Arnhem nach Düsseldorf) verkehren.

Wir wandern los in den Volkspark Sterkrade und kommen wenig später in den Sterkrader Wald (auch Dunkelschlag genannt), der das Autobahnkreuz Oberhausen umgibt. Es geht durch Schmachtendorf und parallel zur Autobahn A 3 bis nach Hiesfeld, einem südlichen Stadtteil von Dinslaken.

Nach zwei Autobahnquerungen stehen wir im Naturschutzgebiet Scholtenbusch, einem geschlossenen Laubwaldgebiet südlich der Rotbachaue mit wichtigen Feuchtlebensräumen. Der Scholtenbusch ist aber auch als siedlungsnaher Erholungswald von Bedeutung.

Wir kommen jetzt auf dem Hauptwanderweg X13 nach Oberlohberg und wandern am westlichen Rand der Halde Lohberg zum Naturschutzgebiet Bruckhauser Mühlenbach. Hier queren wir erneut die A 3 und wandern nach Hünxe. Hier kommen wir an der Dorfkirche Hünxe und der alten Turmwindmühle vorbei.

In Hünxe passieren wir den Wesel-Datteln-Kanal und dahinter direkt die Lippe. Jetzt sind wir in dem alten Treidlerdorf Krudenburg.

Es geht weiter nach Drevenack. Hier fällt unser Blick auf die evangelische Kirche. Die zweischiffige Backsteinkirche wurde im 15. Jahrhundert errichtet. In der West- und Südwand sind Teile einer Saalkirche von der Mitte des 12. Jahrhunderts aus Grauwackenbruchstein erhalten. Aus dieser Zeit stammt auch der dreigeschossige, vorgesetzte Westturm.

Wir wandern weiter in die Gemarkung von Hamminkeln. Es geht durch Brünen nach Ringenberg mit Schloss Ringenberg (ein Wasserschloss aus dem 13. Jahrhundert) und der katholischen Christus-König-Kirche, die 1936 von dem bekannten Architekten Dominikus Böhm errichtet wurde.

Bei Ringenberg stoßen wir nicht nur erneut auf die A 3, sondern auch auf die Issel und das hier ausgewiesene Naturschutzgebiet Isselniederung. Über Mehrhoog kommen wir zum Naturschutzgebiet Altrhein Reeser Eyland und wandern entlang des Altrheins zum Ziel nach Rees. Vorbei am Mühlenturm spazieren wir entlang der Rheinpromenade zum Reeser Marktplatz.

Bildnachweis: Von King Otto [CC BY-SA 3.0] via Wikimedia Commons

Autor: SGV
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
18.67km
Gehzeit:
04:08h

An der evangelischen Dorfkirche in Hünxe beginnt die heutige Tagestour auf dem Klompenweg, der von Duisburg nach Arnhem führt. Man passiert die...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
23.37km
Gehzeit:
05:27h

Die Startetappe des Hohe Mark Steigs beginnt in Wesel am Niederrhein. Ein Zuweg leitet uns zum offiziellen Beginn, dem Auesee. Der Auesee ist eine...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.74km
Gehzeit:
02:06h

Warum ist es am Rhein so schön?, fragte sich Liedtexter Adolf von Bergsattel in den 1920er Jahren und die Antwort nimmt 17 Strophen ein. Ob er dabei...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Ringenberg (Hamminkeln)Oberhausen-SchmachtendorfChristus-König-KircheOberhausen-SterkradeMehrhoog (Hamminkeln)Reeser MarktNaturschutzgebiet IsselniederungSchloss RingenbergHalde Lohberg NordIsseltal (IJssel)Krudenburg (Hünxe)Naturschutzgebiet Altrhein Reeser EylandVolkspark SterkradeNaturschutzgebiet Sterkrader WaldBahnhof Oberhausen-SterkradeNaturschutzgebiet Bruckhauser MühlenbachHamminkelnBrünen (Hamminkeln)Oberlohberg (Dinslaken)Drevenack (Hünxe)ReesHiesfeld (Dinslaken)Naturschutzgebiet ScholtenbuschDinslakenHünxeOberhausenLippetal (Rhein)Wesel-Datteln-Kanal
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt