Von Limbach zum Deutschen-Eck des Westerwaldes (Kroppacher Schweiz)


25 Bilder
Artikelbild
Länge: 9.93km
Gehzeit: 02:48h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 82
Höhenprofil und Infos

Unsere Wanderung startet in Limbach, dem Zentrum der Kroppacher Schweiz, und führt uns auf schönen Wegen bis zum Deutschen-Eck des Westerwaldes, dem Zusammenfluss von Großer und Kleiner Nister. Entstanden ist diese Wanderung im Rahmen des 60jährigen Bestehens des Kultur- und Verkehrsvereins Limbach und zählt damit zur Serie der Kleeblatt-Wanderungen.

Start und Ziel ist wie bei allen vier Kleeblattwanderungen der Parkplatz am „Haus des Gastes“ in Limbach. Nachdem wir einige Meter durch den Ort gewandert sind, überqueren wir die Kleine Nister über die alte und sehenswerte Bruchsteinbrücke des Ortes. Dahinter halten wir uns rechts, und wir passieren das kleine Dorfmuseum und den Dorfplatz bevor wir dann die letzten Häuser von Limbach hinter uns lassen.

Auf einem schönen Weg geht es entlang am Waldrand bis wir an einer Abzweigung auf den Westerwaldsteig treffen. Wir folgen nun der Beschilderung des Westerwaldsteigs nach links aufwärts bis zur Kreisstraße 20 und folgen dieser für einige Meter nach rechts bis zur Einmündung auf die Kreisstraße 19. Unser Weg führt uns hier geradeaus und hinein in den Wald, wo wir nun der Markierung „K“ des Kölner-Wegs folgen. Der Kölner Weg leitet uns nun über den Hartenberg bis an das Ufer der Großen Nister.

Die Große Nister gibt nun die Richtung vor, und wir erreichen bald darauf das Deutsche-Eck des Westerwaldes. Ab hier führt unser Weg uns nach rechts, und wir folgen nun dem Westerwaldwanderweg I entlang der Kleinen Nister bis an die Lützelauer Mühle. Dahinter folgen wir nun einem schmalen Pfad, mal links, mal rechts, und später dann einem schönen Waldweg bis zur nächsten Kreuzung.

Hier treffen wir dann abermals auf den Westerwaldsteig, der uns wieder bis an die Kleine Nister leitet. Über den „Eichensteg“ geht es auf die andere Uferseite der Kleinen Nister und nach rechts auf dem wildromantischen „Heunigshöhlenpfad“ entlang der Kleinen Nister - ein wunderschöner Streckenabschnitt – bis zurück zum Ausgangspunkt in Limbach, wo eine sehr schöne naturnahe Runde ihrem Ende entgegen geht.

Autor: RS
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.9km
Gehzeit:
02:49h

Wanderwege in der Kroppacher Schweiz gibt es zu Haufe, ist doch die Kroppacher Schweiz ein beliebtes Wandergebiet im Westerwald. Die hier vorgestellte...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.89km
Gehzeit:
02:39h

Die Anführungszeichen lassen es schon vermuten: Das Ziel dieser LIMBACHER RUNDE ist (natürlich) nicht Koblenz. Und so sind auch nicht Rhein und...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.35km
Gehzeit:
03:04h

Bereits nach wenigen Metern ist bei dieser LIMBACHER RUNDE kreuz und quer durch den Hartenberg ein Stopp praktisch ein Muss. Denn zumindest einen...

Weitere Touren anzeigen

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt