Von Berschweiler zum Härtelwald (Marienkapelle) und zurück


Erstellt von: Sackruck
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 58 Min.
Höhenmeter ca. ↑304m  ↓304m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Start und Ziel ist in Berschweiler auf dem Parkplatz Im Oberdorf in der Nähe des Schäferstübchens. Auf den Straßen Im Langgarten und an der Hümes verlassen wir Berschweiler nach links den Berg hoch. Wenn wir den Wald erreichen geht es wieder nach links immer am Waldrand entlang bis zu einem Parkplatz. Weiter geht es über Wald- und Wiesenwege bis zur L 318 die wir überqueren.  Kurz darauf erreichen wir den Härtelwald mit der Marienkapelle.

Zurück geht es am Ortsrand von Marpingen an den Straßen Am Biehl und der Haydenstraße entlang. Wir passieren den Grubenstollen und erreichen nach Überquerung der L 318 die Reiterklause. Über Wald- und Wiesenwege kommen wir zur Berschweilerstraße der wir nach links folgen um sie nach einiger Zeit wieder nach links zu verlassen. An einem Unterstand vorbei  gelangen wir schließlich zur Straße In der Meulwies der wir bis zu unserem Ausgangspunkt folgen.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Sackruck via ich-geh-wandern.de